BlackBerry Priv oder Sony Xperia Z5, was soll ich nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Anstelle des Z5 könnte man genauso gut auch das Z3 nehmen, große Unterschiede gibt es nicht (Und der Wechsel von FHD zu 4K trägt ausschließlich zu kürzerer Akkulaufzeit bei). SOny hat dafür den Vorteil, dass das Android darauf sehr nahe am Stock dran ist, was die Updatesituation verbessert. Angesichts der Tatsache, dass Blackberry jedoch monatliche Sicherheitsupdates und Hotfixes heruasbringen wird und Blackberry seine Geräte vorzugsweise an Geschäftsleute und Unternehmen verkauft (die kein Handy kaufen würden, das nach einem Jahr keine Updates mehr bekommt), relativiert sich das wieder.

Praxisorientiert ist das Priv so ziemlich die beste Wahl, wenn es um Android-Oberklassesmartphones geht.

DAs z5 hat kein 4K display nur das z5 Premium aber nicht schlimm, ich kugschiesser aber grade extremich weiss sorry dafür aber da hast du wohl recht, sieht man ja tatsächlich in der Praxis, dass die Akkulaufzeit gesunken ist 

0

Ich würde mich auch für das BB priv entscheiden. Die Sicherheit von BB speicht für sich und das kombiniert mit Android stelle ich mir sehr gut vor. Hole es mir auch neben meinem iPhone 6S als Zweit- bzw Geschäftstelefon.
Weiss nur leider keiner wann genauer Verkaufsstart ist. Lg

Also in Österreich bei cBerport laut Angaben ab dem 10. 12 also da dürfen wir uns wohl schon sehr bald freuen 😄

0

Ich würde das Sony Xperia Z5 nehmen, weil ich Sonys übersichtlicher finde und ich kenne mich damit mehr aus. Wirklich empfehlen kann ich dir leider keines wirklich, weil ich das Blackberry nicht kenne. Es ist Geschmacksache also nimm das was dir besser gefällt (eventuell das billigere oder scheue bei Amazon bzw E-bay auf die Bewertungen). Ich hoffe ich konnte dir helfen ;-)

Falls du dich mit Gaming PCs oder einfach PCs auskennst kannst du mir ja mit meiner Frage helfen (würde mich freuen).

Was möchtest Du wissen?