BlackBerry Bold 9900 Staub unterm Display - Garantiefall?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es besteht ein Anspruch auf Nacherfüllung (Neulieferung oder Reparatur), wenn ein Sachmangel gem. § 434 BGB vorliegt.

§ 434 BGB

(1) Die Sache ist frei von Sachmängeln, wenn sie bei Gefahrübergang die vereinbarte Beschaffenheit hat. Soweit die Beschaffenheit nicht vereinbart ist, ist die Sache frei von Sachmängeln,

1. wenn sie sich für die nach dem Vertrag vorausgesetzte Verwendung eignet, sonst

2. wenn sie sich für die gewöhnliche Verwendung eignet und eine Beschaffenheit aufweist, die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und die der Käufer nach der Art der Sache erwarten kann.

Bezüglich Staub unter dem Display ist § 434 I Nr.2 BGB einschlägig. Fraglich ist, ob vergleichbare Handys die selbe Eigenschaft aufweisen und Staub unter dem Display zu erwarten ist. Ich bin der Auffassung, dass ein Handy so verbaut sein muss, dass sich kein Staub unter dem Display befindet. Jedoch ist auch die Qualität des Handys entscheidend. Bei einem Handy für 20 € wäre sowas nichts ungewöhnliches.

Was möchtest Du wissen?