Black Ops2 oder GTA 5

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt drauf an, was du gerne spielst...

Wenn du mehr auf Open-World stehst, dann empfehle ich dir GTA V.

Solltest du aber lieber wie im Krieg spielen, so solltest du dir Call of Duty kaufen, aber vorsicht, Call of Duty: Black Ops (1 & 2) sind nicht solche tollen Spiele, wie man es bei der Modern Warfare-Reihe kennt.


GTA V - Schau mal wie lange die Entwickler daran gearbeitet haben fast 5Jahre das kann nur hammer werden... Black Ops 2 ist auch nicht schlecht aber da sieht man das nicht lange daran gearbeitet wurde...

Dieses Argument ist völliger Schwachsinn, schaut euch EA's Titel "Battlefield 3" an, wurde auch keine 5 Jahre dran gearbeitet, trotzdem ist dieses viel besser als Spiele, an denen knapp 7 Jahre gearbeitet hat. - Aber logisch ist, dass die Rockstar Games-Spiele Qualität besitzen, anders wie die Treyarch (Black Ops-Reihe) Spiele, wobei Infinity Ward (Modern Warfare) auch die Arbeit von Rockstar Games gut toppen kann.

GTA V -

Schau mal wie lange die Entwickler daran gearbeitet haben fast 5Jahre das kann nur hammer werden... Black Ops 2 ist auch nicht schlecht aber da sieht man das nicht lange daran gearbeitet wurde...

würde es sich lohnen das spiel zu kaufen ?

ich meine wenn ich die story durchspiele was kann ich dann noch machen zb: bei CoD kann man ja missionen oder online (mehrspieler) spielen ?

0

Was möchtest Du wissen?