Black Ops 3 - Nur Offline?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst mal gibt es die Story, die meiner Meinung nach ein gutes Stück geworden ist & auch langwieriger. Denn selbst wenn man die Story mal durchgespielt hat, ist sie nicht gleich durchgespielt. Man kann in der Story nun, wie damals in jedem MP, alles mögliche an Waffen, Tarnungen und und und freispielen, ein Kampagnen Level hochstufen & Die Story mit mehreren freigeschalteten Funktionen erneut spielen. Zusätzlich dazu gibt es noch den Zombie Modus, der auch alleine sehr sehr viel Spaß bereiten kann, grade der von Black Ops III. Wenn mich nicht alles täuscht, ist beides sogar mit Splitscreenfunktion verfügbar (je nach dem auf was du zockst.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja die Story ist halt schnell durch und Call of Duty basiert halt mittlerweile mehr auf den Multiplayer und Zombie Modus, klar den Zombie Modus kann man auch alleine spielen und macht Spaß aber der Multiplayer gegen Bots naja anfangs gehts sicher aber wird denke ich auch für dich mit der zeit langweilig aber vielleicht machts dir ja Spaß und du holst mal Ps+ um's auszuprobieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Story ist ganz okay :)
Ich spiele zwar sehr viel multiplayer und kann es auch einfach nur empfehlen, aber so Sachen wie zombie Modus, dead ops 2 oder freier Modus usw...
Kann man ja auch offline spielen und die machen Spaß.
Wenn nicht spielst alleine gegen bots, da kannst du ja viele verschiedene Möglichkeiten einstellen und das macht auch Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eher ein Story spieler bist behalte das spiel sonst zurückgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja  finde ich schon ich spiele generell nie Multiplayer weil ich einfach zu schlecht bin !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?