Black Jack - 2 Asse, Hard oder Soft hand?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wo hast du denn diese Definition her? Vieleicht kannst du damit was anfangen.

Bilduntertitel eingeben... - (Spiele, Casino, Glücksspiel) Bilduntertitel eingeben... - (Spiele, Casino, Glücksspiel)

2 Asse bedeutet 2 oder 12, ist also eine Softhand. Zieht man eine 5 dazu ist es 7 oder 17 also immer noch Softhand. danach die 2, dann 9 oder 19: Softhand. dann die 4, dann sinds 13. Keine Softhand mehr

Sind das eher zufällige Berührungen oder aus Interesse?

Sind das zufällige Berührungen oder entstehen sie aus Interesse? 1. Letztens sollte ich was für einen Junge fest halten weil er was machen musste und als er das wieder holen wollte hat er sozusagen meine Hände mit nehmen wollen 2. vor 1 Woche hatte er was gezählt und da war viel Platz aber er legt seine hand halb auf meine wo er die Karten drauf legte(auf seine hand) Und es gibt noch weitere beispiele, ist das aus Zufall oder besteht interesse ??

...zur Frage

Poker Texas Holdem, welche Hand gewinnt?

Hallo zusammen,

Angenommen folgende Karten sind in der Mitte:

Pik-9, Diamonds-A, Club-Q, Hard-2, Hard-Q

Und die Hände sind folgendermassen:

Hand 1: Pik-9, Diamonds-K Hand 2: Hard-2, Club-K

Welche Hand würde dann gewinnen? Und in diesem Szenario:

Hand 1: Pik-9, Diamonds-9 Hand 2: Hard-2, Club-K

Vielen Dank!

...zur Frage

Wahrscheinlichkeit für 4 Asse aus den ersten 9 Karten eines Skatblattes?

Guten Abend,

ich habe gerade eine Runde Karten gespielt, um genau zu sein das Kartenspiel Arschl0ch. Für die Aufgabe ist relevant, dass jeder 3 Karten bekommt. Dazu werden 3 Karten in die Mitte gelegt. Außerdem haben wir nur noch zu zweit gespielt, es werden zu Beginn also 9 Karten ausgelegt. Nun zu meiner Frage: Ich überlege mittlerweile seit längerem, wie man die Wahrscheinlichkeit dafür berechnet, dass von diesen ersten neun Karten alle vier Asse dabei sind. Da das Thema Stochastik schon ein bisschen her ist, bin ich gerade nicht mehr in dem Thema drin, aber es ist ja vom Modell her das Urnenmodell ohne zurücklegen. Die Anzahl an Pfade für die ersten 9 Karten wäre ja 32 über 9, richtig? Also 28.048.800 verschiedene Möglichkeiten der ersten 9 Karten. Weiter komme ich dann aber auch schon nicht mehr. Außer, dass ich mir dachte, dass bei der ersten Karte ja die Wahrscheinlichkeit für ein** Ass 4/32** beträgt, für eine andere Karte 28/32. Wenn die erste Karte** jetzt ein Ass** ist, dann beträgt die nächste Wahrscheinlichkeit ja aber 3/31 und für jede andere 28/31. Es ist also keine Bernoulli-Kette, richtig?

...zur Frage

Buch über das Blackjack Kartenzählen?

Hallo Leute!

Ich und ein Kumpel von mir haben mal etwas über das Kartenzählen gelesen und möchten es jetzt auch lernen. Da wäre ein Buch genau das Richtige! Könntet ihr mir eines empfehlen, welches es ausführlich beschreibt, Tipps gibt und vllt noch irgendeinen Bonus liefert wie die Biographie von berühmten Kartenzählern, fürs Kartenzählen geeignete Kasinos oder sonst sowas! Es sollte aber einfach und verständlich geschrieben sein, dass es auch ein 14-Jähriger versteht!

Ich hoffe ihr könnt mir was gutes empfehlen!

Und nein Kartenzählen ist NICHT ILLEGAL!!!

-Julian

...zur Frage

Welches Pair ist beim Texas Holdem besser?

Hey, wir spielen Poker und jetzt ist die Frage aufgekommen, ob ein Ass Pair aber beide Asse auf der Hand oder ein 10er Pair dafür aber eins auf der Hand und das andere auf dem Tisch. Welches ist jetzt besser. Bitte nur Antworten wenn man wirklich Ahnung hat

...zur Frage

Poker FÜNFLING (bei 53 Karten gehabt, Rest in der Beschreibung) - Wahrscheinlichkeitsrechnung?

Hallo!

Habe letztens zusammen mit einem guten Freund ein paar Runden Poker (Texas Hold'em) gespielt. Hatte zwei Fünfen auf der Hand und staunte nicht schlecht als bei den fünf Gemeinschaftskarten auf dem Tisch noch 3 (!) weitere Fünfen hinzukamen. Hatte also einen Fünfling. Haben alle Karten danach gezählt, es waren 53 anstelle von 52. Lag daran das im Pokerset zwei Kartendecks lagen und die oberste Karte des einen Decks auf das andere Deck gerutscht ist. Mich würde jetzt interessieren wie hoch die Wahrscheinlichkeit auf diese Hand war. Ist dies vllt sogar seltener als ein Royal Flush?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?