Black Butler - Blauer Schmetterling?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jetzt musste ich erstmal nachsehen, von welchen Endings du sprichst, weil im ersten schonmal kein blauer Schmetterling ist. xD 

Der blaue Schmetterling (beziehungweise eigentlich der Schmetterling an sich, die Farbe bestärkt nur das Bild) steht in der Traumdeutung im Positiven für Leichtherzigkeit und Freiheit, im Negativen für Unbeständigkeit, Unzuverlässigkeit und Untreue.

Im zweiten Ending, in dem sich der Schmetterling auf Ciels Kopf setzt, kann symbolisch genommen werden. Ciel "schläft" und der Schmetterling ist das Traumbild. Er träumt davon, von Leichtherzigkeit und Freiheit berührt zu werden, während er tatsächlich von Sebastian berührt wird. Sebastian steht also in seinem Leben für diese Eigenschaften. (Es könnten natürlich auch die negativen Eigenschaften sein, aber aus der Serie wissen wir es besser.)

Der Schmetterling im Netz hingegen ist gefangen, Ciels Freiheit also eingeschränkt, was sich ja auch in der Serie wiederspiegelt. (Ich habe leider nicht die komplette Staffel gesehen, aber das war mein Eindruck nach den ersten zwei/drei Episoden.)

Und zu guter letzt kann Sebastian als jedes beliebige Tier dargestellt werden (in der Regel natürlich alles, was mit dem Schattenreich assoziiert wird). Er ist immerhin ein hochrangiger Dämon und kann sich in alles verwandeln, was er will. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?