Black & White 2: Geisterstädte nach Umsiedelung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Punkt von Beeindrucken ist, das du die Städte eben nicht mehr erobern musst.

Nekyosha 30.11.2013, 16:36

Heißt das dann folgendes?

Erobern: Man hat viele Städte, die man (wegen fehlender Zufriedenheit) nicht optimal ausbauen kann.

Beeindrucken: Man konzentriert sich auf eine Stadt, die ständig Zuwachs erhält und sozusagen eine abgeschirmte Bastion darstellt.

Oder hab ich das jetzt irgendwie falsch verstanden?

MfG根巨者。

0
Ryuuk 30.11.2013, 20:04
@Nekyosha

Yep.

Erobern gibt dir viele kleine Städte die nicht viel einbringen, aber sie geben dir ein größeres Einflussgebiet und eine Basis an der Front.

Beeindrucken gibt dir eine große Metropole die konstant neue Städte anlockt.

0

Was möchtest Du wissen?