BKA-Trojaner... HELP!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im abgesicherten Modus,falls du den Trojaner hast

mopf4 02.04.2012, 16:19

aber wie lösche ich den dann??? Woher kenne ich den Dateinamen?

0

hatte ich auch mal hab den gelöscht ist es bei dir auch so der ganze bildschirm von laptop wird so.... und da kannste nix mehr amchen und da steht du sollst 50 euro oda so zahlen wen ja kann ich dir da weiter helfen

mopf4 02.04.2012, 16:17

wie gesagt: ich sehe den Trojaner gar nicht mehr! Der versucht immer, sich selbst zu laden, scheitert aber an... mir :-) Nur der macht mein Notebook schrecklich langsa und startet ein paar Prozesse, die das ganze noch verschlimmern

0
IRON67 03.04.2012, 01:43
@mopf4

startet ein paar Prozesse, die das ganze noch verschlimmern

Soviel dazu, dass er an dir scheitert.

Meditiere über folgende Weisheit aus der Informatik:

Sobald du die Kontrolle ueber dein System verlierst, verlierst du die Kontrolle ueber dein System. [Juergen P. Meier in dcsm]

0

http://www.chip.de/news/Bundespolizei-Virus-entfernen-So-werden-Sie-ihn-wieder-los_50761972.html

Alles befolgen und dein Computer wird bald Virenfrei sein.

Tip des Tages: Besorg dir Avast Free Anti virus :)

mopf4 02.04.2012, 16:16

ne Frage: warum hat Antivir eigentlich nix gemeldet???

0
IRON67 02.04.2012, 19:49
@mopf4

Weil das AV-Programm entweder genauso unter Kontrolle der aktiven Malware ist wie der Rest des Systems oder weil es es diese Variante nicht erkannt hat. Bei zigtausend Varianten ist das ja auch aussichtslos.

BTW: Der entscheidende Abschnitt im verlinkten Artikel ist dieser:

Eine komplette Entfernung des Trojaners kann mit dieser Methode aber nicht garantiert werden. Auch wenn die Schadsoftware auf den ersten Blick verschwunden ist, kann sie andere Windows-Komponenten manipuliert haben. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte die Festplatte formatieren und Windows neu aufspielen.

Und du willst doch auf Nummer SICHER gehen, oder?

0

Was möchtest Du wissen?