Bizeps wächst einfach nicht in die Breite - was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Du solltest das isolierte Training der Arme einschränken. Was ist denn mit Deinen Beinen? 

Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex.

Ausgerechnet die wichtigste Übung trainiert halt keiner gerne, ist eben mühsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trainierst du nur arme??

Warum siehst du den von vorne aus wie ein "Lauch" wenn du doch so gute Ergebnisse anscheinend erzielst

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fritznancy123
06.04.2016, 13:57

Nein ich trainiere split alles. Ja von der seite sieht er monströs aus aber in die breite wächst er nicht, kannst du mir helfen?

0
Kommentar von Bodybuilder1993
06.04.2016, 13:58

Wie siehts mit deiner Ernährung aus was isst du den so am Tag?

0
Kommentar von Fritznancy123
06.04.2016, 14:10

Hab 69 kilo, also 495 gkohlehydrate, 130-150 g eiweiss und Fett je 1 g pro Kilo(Körpergewicht) sprich 69g
Insgesamt 3100 kcal jeden tag (überschuss inbegriffen)

0
Kommentar von Bodybuilder1993
06.04.2016, 14:13

Schwer zu sagen ich weiß ja nicht wie du trainierst und aussiehst momentan

Ansonsten würd ich sagen es ist Veranlagung oder dir kommt das ganze nur so vor

Der Bizeps wächst ja eh allgemein nicht in die Breite sondern eher hoch
Und die Breite kommt einfach mit der Masse und die kommt mit der Zeit

Bleib einfach dran

0

Was möchtest Du wissen?