Ich möchte einen eigenen Laden für Personen mit Übergewicht eröffnen. Was meint ihr?

4 Antworten

Nimm's mir nicht übel, aber das ist wirklich keine neue Geschäftsidee. Es gibt mittlerweile einige Geschäfte, die sich ausschließlich auf große Größen spezialisieren. Aber wenn du das Geld und das Wissen hast, dir diesen Wunsch zu erfüllen, wünsche Ich dir alles Gute und viel Glück!

Mode für Mollige - eine gute Geschäftsidee. Hier in Österreich habe ich schon solche Geschäfte gesehen, aber das Auffallende, dass sie dann fast alle wieder verschwinden (außer Ulla Poppken). Was die Ursache ist, weiß ich nicht.
Daher gut vorbereiten.


ursache :  100.000,- investition und per annum 3800,- umsatz .

da macht eine gute schneiderin mehr maßanfertigingen im jahr - und spicht sich herum . da sind es dann , sogar legal ,   12.000,- p a

1

Diese Geschäftsidee ist doch schon hundertfach umgesetzt worden!

Hast du denn schon so viel Kapital zusammen, um dir ein Ladengeschäft mit "Inhalt" sowie deine Lebenshaltungskosten fürs 1.Jahr leisten zu können?

dafür das sie hunderfach umgesetzt wurde habe ich bis jetzt einen laden in berlin gefunden der übergrößen abietet aber sachen die ein jugendlicher oder ein herranwachsener junger man, nicht tragen würde weil die sachen einfach nicht gut aussehen der style einfach zu wünschen übrig lässt

0

Was möchtest Du wissen?