Bitterer Geschmack im Mund (evtl. Pinienkerne) - Erfahrungen? Tipps?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte auch nach dem reichlichen Genuss von Pinienkernen (die kleinen runden, jemand sagte Herkunft China)nach ca 2 Tagen einen bitteren Geschmack , der alles übertönte und ca 1 Tag lang anhielt. Dieses gleiche Phänomen hatte auch eine Kollegin und heute klagte auch einer meiner Patienten über diesen bitteren Geschmack. Die Nachfrage ergab, dass auch er reichlich Pinienkerne in einem Hotel gegessen hatte. Warum das so ist weiß ich bis jetzt auch nicht. Vielleicht sollte ich die Bezugsquelle oder Hersteller ausfindig machen um dann eine gezielte Inhaltsstoffeuntersuchung zu veranlassen.

Doch, ich sag es trotzdem - geht zum Arzt. Denn Gründe dafür kann es viele geben - wie du vielleicht auch schon bei deiner Recherche festgestellt haben wirst. Da nichts auszuschließen ist, sucht ärztlichen Rat und versucht nicht, euch selbst zu medikamentieren. Es kann auch eine Pilzerkrankung sein oder vieles mehr.

Alle anderen Antworten wären übrigens unverantwortlich, weil eine "Ferndiagnose" unmöglich ist.

Ich habe doch geschrieben, dass ein Arztbesuch vorgesehen wäre, wenn es nicht besser wird. Zudem hat meine Tochter gleichzeitig das Selbe. Ich möchte auch keine Ferndiagnosen, sondern eigene Erfahrungsberichte.

0
@Swisslady

Sorry, aber die helfen dir nicht weiter, denn wie ich schon geschrieben habe, gibt es diverse Diagnosen: Zahnentzündungen, Probleme mit Zahnfüllungen, Gallenprobleme, Magenprobleme, Pilzerkrankungen und und und. Deswegen ist eine von mir aus auch "Nicht-Ferndiagnose" trotzdem nicht möglich. Glaub mir, du machst dich unnötig verrückt, die von dir erhofften Informationen helfen dir und deiner Tochter in keinster Weise!

0

Hallo Swisslady, ähnliche Erfahrung habe ich auch schon gemacht. Es handelte sich um eine Geschmacksverirrung, welche in der Ursache durch den Verzehr asiatischen Korea- Kiefer (asiatische Pinienkernsorte) zurück zu führen ist. Ich nehme seither nur noch Pinienkerne aus dem mediterranen Raum. insbesondere die hier aus aus der Toskana haben es mir angetan, ein echter Hochgenuss. http://cgi.ebay.de/200607024444#ht1363wt1139 Beste Grüße Lars

Dankeschön für deine Antwort. Zum Glück hat sich dies wieder gelegt :-). Ich achte seither auch immer auf die Herkunft der Pinienkerne.

0

Was möchtest Du wissen?