Bitterer Geschmack im Mund

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein bisschen krank oder die Verdauung spinnt. Mach mal Pause und leg einen Reiss, Brot oder Kartoffeltag ein. Kräutertee, keinen Kaffee. Lass Dir Zeit und leg die Füße hoch. Gute Besserung und wieder guten Appetit.

DH. Hatte das auch schonmal. Nach ein paar Tagen wars wieder weg. Vielleicht ein leiner Mageninfekt.

0

Geh morgen zum Arzt - nur der kann feststellen was das ist! Alles andere ist reine Spekulation!

Es könnte auch zahnfleischbluten sein, versuche ma Zink einzunehmen und suche dringend einen Zahnarzt auf. Ansonsten gehe zum Hausarzt, es gibt viele mögliche körperliche und psychosomatische Gründe dafür.

evtl Magenprobleme durch Übersäuerung!probier mal Basica!Erhältlich in Apotheken und Reformhäusern!

Lass eine Spiegelung machen!Entweder Magen und /Oder Galle!

Nicht ganz so schnell. Erst mal warten... LG Katze

0

Ferndiagnose: Reflux

sodbrennen und übelkeit?

Was möchtest Du wissen?