Bitte um Stückempfehlungen - Klavier und Cello

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lied ohne Worte von Mendelssohn. Sehr schönes und beliebtes Stück. Hab ich auch schon gespielt :)

Auch noch wunderschön:

  • Fantasiestücke von Schumann
  • Nocturne von Tschaikowsky (eigentlich mit Streichorchester, aber auch mit Klavier sehr schön)
  • Kol Nidrei von Bruch (eigentlich für Orchester, aber die Noten mit Kalvierstimme gibts sogar kostenlos bei imslp.com) das spiel ich gerade. einfach traumhaft ;)

hoffe, da ist was schönes für euch dabei. LG Sam

Also, ich spiele gerade die Stücke "Scherzo" und "Mélodie" von Frank Bridge. Beides in Deutschland recht unbekannt, aber trotzdem tolle Stücke.

Klassiker natürlich: "Le cygne" von Saint - Saens

"arietta"von Willem de Fesch

schumann 5 stücke im volkston

saint-saens cellosonate nr. 1

brahms cellosonaten

bruch kol nidrei ♥

hm.... Ich spiele in einer Woche beim Klassenabend das Scherzo von D. van Goens.

Das mag ich sehr ♥ grins

Was möchtest Du wissen?