Bitte um schnelle Antwort, mein Bruder war heimlich an meinem PC was hat er kopiert?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Heya Shibo,

werde mal keinen Kommentar zu Euren "tollen" Verhältnis/miteinander abgeben...  :-)

Aber eine Methode z.B. um Deine "wichtigen" Daten vor seinen Zugriff zu sichern, wäre die Daten in einen "Safe" zu legen...

Dafür würdest Du die Software TrueCrypt benötigen und könntest alle "sensiblen" Daten oder die halt kein anderer sehen soll bzw. ugriff darauf haben soll, in den "Containern" speichern...

Gibt allerdings 2 Dinge, die Du U N B E D I N G T  beachten solltest...

Zum einen must Du die TrueCrypt Version 7.1a ( http://www.chip.de/downloads/TrueCrypt_13015067.html) verwenden, lasse Dich nicht von der Warnmeldung irritieren, die 7.1a ist ok!

Und S E H R  wichtig: Vergesse niemals Dein PW!!!

Weil, wenn das/Dein PW "weg" ist, sind auch Deine Daten "weg"! Sprich: ohne das entsprchende PW hast Du keine Chance an die Daten zu kommen!

Achja, Du kannst z.B. auch ohne Probleme Programme & Spiele in einen der verschlüsselten Container speichern!

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Explorer auf detailansicht wechseln. Du kannst dir mit rechtsklick auf die Topleiste noch mehr Eigenschaften der Dateien anzeigen. Dort kannst du auch sodas wie zuletzt geöffnet und zuletzt geändert anzeigen lassen und dann danach filtern.

Dann musst du einfach nach den einzelnen Dateien suchen, die eben zuletzt geöffnet wurden. Das bringt natürlich nur was, wenn er auf Ordner zugeht Ihnen hat, an denen du in der Zwischenzeit nicht auch aktiv warst (Windowsordner zum Beispiel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shibo
06.03.2016, 22:03

hab ich schon gemacht, bringt aber keine klarheit, ich will außerdem sehen welche dateien er sich angeschaut hat.

0

Ich glaube sonst gibt es keinen Weg herauszufinden, was er gemacht hat.

Änder einfach dein Passwort und sperr deinen PC nächstes Mal. Ganz einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGlumi
09.03.2016, 20:33

Dir ist bewusst, dass man das Windows Passwort innerhalb von 1-5 Minuten umgehen kann? (EGAL was dein Passwort war)....

0

Geh auf den Ordner den du "schützen" wilst Klick auf eigenschaften dann auf Sicherheit
Und guckst ob da das Benutzer Konto von dein Bruder steht (du must Admin sein)
Dann drückst du auf Bearbeiten und drückst auf Vollzugriff verweigern und dann ok .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shibo
12.03.2016, 23:18

es gibt kein konto von meinem bruder der PC ist meiner, und nur meiner.

0
Kommentar von AndroidOS
13.03.2016, 16:37

dann mach ein anderes Passwort rein

0

Es gibt ein tool( Eine einfache .exe-Datei) mit der man die letzten veränderten Daten veranschaulichen kann. Das Tool heißt "Last changed files" und man kann es kostenlos im Internet finden. Einfach mal googeln. =)

MfG schr0tti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Betriebssystem hast du? Genaues bitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shibo
06.03.2016, 18:19

Windows 7 64bit

0

wenn ich weiß ,daß mein bruder ein schlimmer finger ist, dann sicher ich meinen pc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shibo
06.03.2016, 18:23

komm schon das bringt mir nichts. ernsthaft.

0

mehr als das was du im eventlog findest, wirst du kaum ohne spezailkenntnisse herausfinden.

wie wäre es, wenn du einfach deinen rechner mit paßwort schützt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shibo
06.03.2016, 18:20

mein Rechner hat ein Passwort aber ich habe es ihm mal sagen müssen letztes jahr und habe vergessen es zu ändern...

0

Was möchtest Du wissen?