Bitte um Rat bin sehr verzweifelt...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das war ein Milchzahn. Allerdings wird der bleibende Schneidezahn erst in ca. 2 Jahren durchbrechen. Ob der Milchzahn wirklich entfernt werden mußte, kann natürlich niemand beurteilen. Das Gebiß des Kindes scheint ja in einem nicht sehr guten Zustand gewesen zu sein, daß so eine umfangreiche Sanierung erforderlich war. Laß Dir einen Termin bei dem behandelnden ZA geben und bitte ihn, um Aufklärung.

Das zwar auch aber eigentlich sollten 2 Backenzähne saniert werden uns hat es auch gewundert warum das so lange geht .. aber im Endeffekt sollte der Arzt doch trotzdem vorm ziehen uns als Eltern fragen oder, das war meine eigentliche Frage ?? Ich hab aber jetzt die röntgen Bilder und hab diese Woche noch einen Termin bei einem anderen zahnarzt einfach nur mal eine zweite Meinung holen.. und dann wird weiter gesehen .. danke für deine Antwort.. lg

0

Ihr wurdet vorher beraten und habt mit Sicherheit unterschrieben, was der Arzt darf und was nicht. Aus Spaß zieht kein Zahnarzt einem kleinen Jungen einen Zahn! Das dauert aber auch nur 5 Sekunden und keine 1,5 Stunden.

Vielleicht waren seine Zähne einfach so schlecht, dass dem Arzt nichts anderes übrig geblieben ist, als einfach rigoros aufzuräumen? Wäre nicht das erste Mal, dass ich so etwas erlebt habe!!

Aufgeklärt wurden wir nur vom Narkose Arzt wegen den Risiken von der Narkose.. es sollten zwei Backenzähne saniert werden auch wenn dem Arzt nichts anderes übrig blieb hätte er uns fragen sollen ..oder ??? Danke aber für deine Antwort. .

0

Ganz klar. Anwalt einschalten, Anzeige erstatten. Das war bzw. ist eine Schwere Körperverletzung.

Das würde ich liebend gerne machen .. aber ich warte erst mal noch bißchen ab hab diese Woche noch einen Termin um eine 2 Meinung zu holen und dann wird weiter gesehen .. danke für deine Antwort..

0

na ja, wenn es ein milchzahn ist, dann "geht's ja noch", aber wenn nicht, dann würd ich mich mal schlau machen, ob das legal ist o.O

ansonsten ganz flott zu nem anderen zahnarzt und ne zweitmeinung einholen

Es ist ein Milchzahn .. aber trotzdem es geht einfach ums Prinzip. . Er hätte uns vorher fragen sollen .. und genau aus solchen gründen verliert man sein Vertrauen zu den Ärzten .. danke für deine Antwort .. lg

0

Was möchtest Du wissen?