Bitte um Mithilfe, was sind das für Steine?

 - (Edelsteine, Mineralien, erz)

4 Antworten

Amethyst (lila), Rosenquarz (pink), Bergkristall (transparent) ... alles Quartz, Härtegrad 7

Woher ich das weiß:Hobby

Kann ich damit zum Beispiel ein Tigerauge oder Rhodonit nach dem waschen wieder aufladen? Oder doch lieber in der Sonne?

0

Das sind Schmucksteine, früher nannte man sie Halbedelsteine. Dieser Ausdruck wurde aber von der Fachwelt abgeschafft.

Wird nur noch für Steine angewendet, die eine Mindesthärte (nach Mohs) von 8 haben.

Was meinst Du mit aufladen?

Mach einen Härtetest nach Mohs,welcher kann welchen Ritzen,Edelsteine haben immer mindestens Härte 6

Das sind normale quarze ziemlich sicher aus europa und habe dazu viel kalksteineinsatz. Die verfärbung kann durch starke oder schwache ph wert im wasser und umliegenden gestein enstanden sein. Wertvoll nein Schön ja.

Was möchtest Du wissen?