Bitte um kurzen Rat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ein interessanter, anspruchsvoller, sozialer Beruf & körperlich nicht ohne - nach der Ausbildung an einer Berufsfachschule https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/beruf-und-bildung/ausbildung.html

kannst Du früh Berufserfahrung sammeln und Dich später entsprechend weiterbilden https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/beruf-und-bildung/fort-und-weiterbildung.html

Hier einige Antworten von Personen die gerade in der Ausbildung sind resp als Physiotherapeuten arbeiten https://www.gutefrage.net/frage/physiotherapie-ausbildung-oder-studium

Und zum Gehalt https://www.gutefrage.net/frage/gehaltsunterschied-bei-physiotherapeuten-bachelor-und-ausbildung

Mehr zum Studium https://www.physio-deutschland.de/fachkreise/beruf-und-bildung/studium.html wie die drei versch Studienmögl (primärqualifizierend - dual - berufsbegleitend) und weiteren FAQ https://www.physio-deutschland.de/fileadmin/data/bund/Dateien_oeffentlich/Beruf_und_Bildung/Studium/FAQs_Studium.pdf

Aus meiner Sicht aus mach es ja, zieh es durch ( ich weis das du es schaffen kannst) und dann gehst du deinen Weg :)

Was möchtest Du wissen?