Bitte um Hilfe bei folgender Mischungsaufgabe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du willst eine 20µM Lösung aus einer 100 µM

Stammlösung ansetzen. Also brauchst Du 1/5 Volumen. Die 4/5 Volumen

sollen die 4mM Lösung ergeben, ergo brauchst Du eine 4:4/5 = 5 mM

Stammlösung

Frage wurde Gott sei Dank in einem anderen Forum erklärt. Hier hätte ich vermutlich noch 3h gesessen, ohne, dass wer geantwortet hätte ^^
Vielen Dank an "Nobby" vom "Chemikerboard"!

Was möchtest Du wissen?