Bitte um Hilfe! (es geht um Indianer) SEHR WICHTIG!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also, erstmal ein bild, musst nur ein bisschen runter scrollen http://www.sandrahauck.de/moritz-welt/bildergalerie/fastnacht-2012/ Bis Freitag sind ja noch 2 Tage. Überleg´ mal, ob Ihr nicht im näheren Umkreis einen Bastelladen habt. Oder überleg´ mal in einem größeren Kaufhaus in Eurer Nähe. Vielleicht haben die noch Federn, musst mal anrufen und fragen. Ansonsten ist der Gedanke, einem Vogel Federn auszurupfen, nicht ganz verkehrt. Nur sollst Du sie nicht ausrupfen, aber vielleicht finden die Kinder welche im Garten oder im Park. Die könntest Du dann färben. Und wenn es nur eine Feder ist, das wäre egal. Dann ein breiteres Gummiband um den Kopf oder von einem alten Shirt einen Streifen abschneiden und dieses dann als Indianerband benutzen. Als Frühstück könntest Du leckere "gegrillte Spieße" aus Obst machen, dazu wird Brot oder Weißbrot gerissen.... Da brauch´ ich noch en bissjen, um mir da was zu überlegen. Aber das hier wäre schonmal der Anfang :) LG

Also. Große Federn bekommst du im Bastelladen. Die Kosten nicht viel und sind in Tütchen.Dann schneidest du aus Pappe ein ca. 30cm breites und 10cm hohes Rechteck aus. Von hinten befestigst du nun am bSchön wäre es esten mit einem Tacker die Federn, Dann ein Gummiband anbringen und schon ist der Kopfschmuck fertig. Indianer schminken : schön wäre es wenn die Kinder einen braunen Teint bekommen würden. Dann noch drei schräge Striche unter den Augen, und fertig. Zu esen würde ich ihnen vielleicht einen Obstsalat mitgeben und ein Brötchen belegt mit einem gebratenem Hänchenschnitzel.

Ach ;) Ich habe selber einen kleinen Bruder der zur Zeit im absoluten Piratenfieber ist und weiß was da alles los ist. Nicht nur das passende Hütchen muss her, nein es muss auch eine Schatzkiste und Seben gebastelt werden.

Ich sehe dich schon mit Kostüm und Pinsel durch die Gegend renn um alles zusammenzu suchen ;)

Grundsätzlich habe ich hier unten ein Paar Bilder eingefügt, die typische Indianerschinke für Kinder zeigt. mein kleines Kerlchen macht aber das schminken viel mehr Spaß wenn er das selber macht, oder wir beide uns Gegenseitig die Totenköpfe auf die Stirn malen. Kinder sind da ja wirklich sehr kreativ und am Ende stolz uf ihr Ergebnis.

Als Federschmuck hatte ich früher immer einen Ring aus Pappe an den wir große Buntefedern aus einem Bastelshop geklebt haben ;) Ich hatte damals sogar auf eine Kette, Perlen aus Holz gesteckt und meine Mutter sagt heute noch wie Stolz ich war ;)

Hier habe ich noch eine Anleitung gefunden:

http://www.kita.volavi.de/aktuell/datum/2011/02/21/indianer-kostuem-selber-machen.html

Evtl.kannst du ja auch Federn auf Pappe, oder festes Papier zusammen mit der Kleinen malen, wenn du keine im Bastelladen findest ;)

Ich wünsche dir viel Erfolg.

Viele liebe Grüße

Bild1 - (Spass, Kostüm, Feder) 2---- - (Spass, Kostüm, Feder) Bild3 - (Spass, Kostüm, Feder)
0Prinzessin0 30.05.2012, 17:45

Indianerfrühctück muss ja manchmal auch nichts gesonderes sein, was man damals gegessen hat, sondern kann auch ein besonderes Frühstück evtl. in einem Indianerzelt draußen im Garten sein ;)

Tee wäre wohl das passende Geträck ;) Aber ist geschmackssache. Eine ideale Gelegenheit natürlich etwas gesundes wie Früchte als Indianerfrühstück zu verkaufen ;) Aber ich schneide zur Zeitdie Gurkenstücke immer in Schiffform. VIeleicht hastdu ja noch eine ähnliche Idee.

0
0Prinzessin0 30.05.2012, 17:47
@0Prinzessin0

Oh, du kannst datürlich auch einfach in ein Brötchen eine Feder reinstecken und es als Indianerbrot deklarieren ;)

0

Wie wärs mit --- Du kochst nach indianischen Rezepten??? Google hilft! zb frybread-- ist ähnlich unserem Pfannkuchen und wird zb mit Ahornsirup oder Puderzucker serviert. http://www.kochrezepte.de/brote-und-kanapees-rezepte/indianisches-brot-indian-fry-bread-48627.html oder zb Hominy, oder oder--- googel doch mal ganz simpel "Native American Recipes" Und siehe da- Du wirst erschlagen....

Redstar 31.05.2012, 13:01

Federn kann man kaufen, eben zb beim Bastelladen oder Fachhändler. Aber, was ich mich immer wundere---- warum muß es eigentlich immer die volle Packung Kitsch sein? Wie wärs mal mit dem, was NAtive Nations heute so ausmacht? http://www.powwows.com/

0

Kleine Pfannkuchen (pancakes) mit Gemüse oder süß mit Honig; kleine Hackbällchen ("Büffelfleisch") mit Fladenbrot

Was möchtest Du wissen?