Bitte um Hilfe - Freundschaft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man findet neue Freunde und man verliert auch welche diese Erfahrung musste jeder schon einmal machen lieber man hat eine/n Freund/in auf den man sich verlassen kann als 10 die nie Zeit für einen haben.

 Wenn deine Freundin wenig Verständnis für dich hat, dann ist das leider so daran kann man auch nichts ändern.

Es gibt Millionen Milliarden andere Menschen auf diesem Planeten und da ist sicher eine/einer dabei der Zeit für dich hat wenn du noch in der Schule bist dann versuch doch mal mit Klassenkameradinnen Kontakt aufzubauen solange du freundlich und Sozial bist kann da nicht viel schief gehen und wenn deine Kameradinnen Asozial sind, dann such halt Kontakt in anderen Klassen nur an einer Freundin zu hängen bringt nichts lg. nebenbei das mit deinem Hund tut mir leid 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drew0594
13.07.2017, 08:49

Diese Erfahrung habe ich schon mehrmals gemacht, habe immer wieder Freundeskreise gewechselt, also kommt das mir nicht neu vor. Ich bin nicht in der Schule und es geht nicht darum, Freunde zu finden, sondern "wahre" Freundschaft zu finden, zu erkennen und zu pflegen.
Ich glaube, dass hier dummer Stolz ins Spiel kommt. Ich hatte ein Freund, mit dem ich ein strenges Verhältnis hatte, un der war so stolz, dass er keinen Fehler zugeben konnte/wollte. Daran ist die Freundschaft gescheitert. Höchstwahrscheinlich ist hier auch nicht anders.
Aber daran lässt sich nichts ändern, wie du schon richtig gesagt hast.

0

Was möchtest Du wissen?