bitte um guten rar

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geh zum Gynäkologen und schildere dein Problem. Willst du ernsthaft auf irgendwelche medizinischen Ratschläge von wildfremden Leuten im Internet, die höchstwahrscheinlich keine Ahnung haben, vertrauen?

Dein Gynäkologe ist Arzt, hat einen grossen Erfahrungsschatz und sicherlich schon ähnliche Fälle erlebt. Er wird dir sicherlich sagen können, was du tun kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?