Bitte um Antwort: Reitbeteiligung in Kerken

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eine RB wirst du nur bekommen, wenn du schon Reitkenntnisse hast. Niemand läßt einen Anfänger auf sein Pferd. Vielleicht kannst du dir das Geld für Reitunterricht selbst verdienen oder dein Taschengeld opfern?

Milamaus46 26.06.2014, 14:26

Können die mir das da nicht auch beibringen?

0
karin6000 26.06.2014, 14:43
@Milamaus46

auf einem Schulpferd sicher. Dafür mußt du aber bezahlen. Übrigens kostet eine RB auch Geld.

0

Das Problem wird sein, dass dir keine ein Pferd anvertraut, wenn du nicht mal Erfahrung mit den Tieren hast und auch nicht reiten kannst. Das wäre so also würden deine Eltern sich ein Auto kaufen und dich dann fahren lassen. Du wirst sicher bald einen Unfall bauen wo du dich und evt auch andere verletzt. Daneben wird das Auto kaputt sein. Beim Pferd wäre das Pferd dann auch schwer verletzt …

daneben ist eine RB auch meist nicht billiger eine 3-4 Reitstunden im Monat

Milamaus46 27.06.2014, 17:07

Ich kann ja schon reiten bin bei einer Freundin geritten, die hat ein Pferd und habe auch in einer Reitwoche mitgemacht. Nur halt nicht so super mega gut...

0
Milamaus46 27.06.2014, 17:11

Und ich habe im Internet geschaut aber hier gibt es nirgends reitschulen

0

Eine Reitbeteiligung ohne Reitkenntnisse wirst Du nicht kriegen, ist ja auch nicht der Sinn einer Reitbeteiligung. Aber vielleicht findest Du eine Pferdebesitzerin, die Dir Reitunterricht gibt und diese bezahlst du dann mit Deinem Taschengeld.

Was möchtest Du wissen?