bitte tips zum ohne sattel reiten bei pferd mit viel wurf ;)

9 Antworten

Das mit dem Gurt halt ich für eine gute Idee. Vielleicht kannst du auch versuchen leichtzutraben (was ohne Sattel und somit auch ohne Bügel echt schwierig ist aber möglich (alles schon ausprobiert ;))) Ich glaube du solltest es einfach mal ausprobieren, wenn es nicht geht kannst du ja erstmal wieder durchparieren...

ich kenne das Problem, mein Pferd hatte auch einen sehr guten & starken Trab. Ich bin es dann einfach mit Voltigiergurt geritten. hat zwar ziemlich blöd ausgeschaut, aber mir hats geholfen ;) da kannst dich bei den 2 Griffen gut anhalten und alleine das gitb schon Halt, dass es dich nicht rauf- und runterwirft.

Naja der Sattel hat ja die Funktion, das das Reitergewicht gleichmäßig auf der Sattelfläche verteilt wird. Ohne Sattel drückt das Ganze gewicht über die Sitzbeinhocker auf den Rücken was wiederum zu verspannungen führen kann. Also lieber nicht so oft ohne Sattel reiten, v.a. wenn du eh denkst dass du ihm weh tun könntes, das gefühl liegt auch manchmal richtig, oder eben doch nur schritt.

dünnes pferd ohne Sattel reiten?

heii würde gerne meine Rb ohne Sattel reiten. Mein Pferd ist aber leider etwas dünn ( ist aber auch shcon von natur so, Araber Vollblut Mix ) Einfach mal so im Schritt vllt auch etwas Trab oder tut es ihr dann evtl weh ?

...zur Frage

Reiten ohne Sattel und ohne gebiss

Hallo Leute Ich Reite mein Pferd schon so lange ich es besitze ohne Sattel und es Funktioniert auch ganz gut. Wenn ich Wege gehe die das Pferd noch nicht kennt führe ich es immer zu erst öfters an diesem Weg entlang damit es den weg kennt . Und wenn ich es dann dort entlang Reiten will klappt es auch Prima Das Pferd hatte noch nie einen Sattel Nun hat mir einer Gesagt das ich mein Pferd kaputt mache weil ich ohne Sattel reite Ich empfinde es nicht so, weil ich denke wenn das Pferd keine Zusatz Last durch den Sattel erhält. Kann ich dem doch nicht Schaden. Zu mal ich ohne Sattel immer mich ausbalancieren muss , und nicht wie ein Brett auf dem Pferd sitze . Nun die Frage an euch alle. Weshalb soll das reiten ohne Sattel was bei mir gut Funktioniert für das Pferd schädlich sein? Zu mal mein Pferd seit dem es klein war, noch nie einen Sattel hatte . Und ich es auch ohne Sattel ohne Probleme eingeritten habe. Wenn es angst bekommt habe ich es immer so können ausbremsen ohne das es mich runter geworfen hat. Und ohne da mein Pferd irgend wie schmerzen hatte. Wäre euch dankbar wenn ihr mir sagen könnt warum es für das Pferd schädlich sein soll ohne Sattel zu Reiten ? Würde mich über eure ausführliche Antwort freuen

...zur Frage

Reiten aufhören?HILFEEE!

Hallo.Also ich reite seit circa.7Monaten und bin gestern zum Ersten mal vom Pferd gefallen im schnellsten Galopp und danach hat mich meine Reitlehrerin im Schritt geführt und ich hatte so eine Angst,als sie mich dann im Schritt losgelassen hat.Ich kann noch gar kein Galopp reiten,aber immer,wenn ich trabe galoppiert das Pferd auf dem ich reite los und ich muss mich dann immer an dem Riemen am Sattel festhalten und ich habe jetzt immer Angst zu reiten.Jetzt wollte ich fragen, ob es sinvoll wäre aufzuhören.Manchmal denke ich,dass ich sicher aufhöre,aber dann denke ich würde ich das Reiten sehr vermissen.Aber es bringt doch nichts zitternd auf dem Pferd zu sitzen.Bitte helft mir!

...zur Frage

Kann ich mitdem longiergurt auch normal reiten ohne an der longe zu sein?

Hallo, ich moechte das naevhste mal meine rb nivht mit dem sattel reiten.ich bin noch nie auf ihm ohne sattel geritten nur einmal mit der besitzerin im schritt(sollte eine mühle mavhen und das ergebnis war eine luftrolle mit einem harten knall auf den boden:( )meine rb hat nur einen longiergurt leider nicht mit haltern zur not.naja das bekomm ich schon hin.nur meine frage ist,kann ivh mit dem longiergurt ueberhaupt ganze bahn reiten reiten oder is der nur fuer die longe geeignet?Gibt es novh eine andere moeglichkeit eine satteldecke zu befestigen? Ach ja noch eine frage::einige schreiben im inet ja immer hin das man die beine moeglichst lang machen soll beim ohne sattel reiten.auf dem hof wo ich reite gibt es auvh ein maedvhen das sehr sehr gut reitet,und wenn sie ohne sattel reitet dann winkelt sie die beine immer sehr stark an und dreht die fussspitzen nach außen.wieao macht sie das?ich dachte am besten is es wenn man die biene lang streckt? Habt ihr novh tipps fuer meinen ersten versuch? Lg und schoenen tag noch:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?