Bitte schnelle Antworten zum Thema Magensäure

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das nennt man Sodbrennen! Nimm ne Maloxan falls du sowas daheim hast, wenn nicht, iss heute nichts fettiges mehr und trink viel!

Ach noch was! Aufjedenfall NUR wasser trinken und auch ohne Kohlensäure, alles andere verschlimmert das nur!

0

z.B. Milch...

0

Das Sodbrennen bringst Du mit Bullrichsalz weg und gleichzeitig beruhigt es die Magensäure, altes Oma Hausmittel funktioniert hervoragend und ist natürlich!

also wenn das sodbrennen ist, dann genügt ein schluck kalte milch und eine kleine scheibe trockenes brot.das hilft zu 100 %

MCP - Tropfen !!

Ein homöopatisches Mittel.Wenn nicht jetzt im Haus, dann zur Notapotheke und holen.

Eigentlich halte ich nix von Medizin, Tabletten etc. und schon garnich von den "Naturmittelchen" ABER die Tropfen haben mir schon 2 Mal geholfen als ich echt miese Magenkickse hatte mit Aufstoßen und so nen Zeug.

Wirklich sehr zu empfehlen und nicht schädlich, da Natur!!

mir hilft immer eine trockene scheibe brot.

Ein Bekannter trinkt Sahne und ihm hilft das...

Was möchtest Du wissen?