BITTE SCHNELL HILFE(Chemie)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Metall nimmt Wärme und. Kälte schneller an als Kunststoff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Metall leitet sehr gut die Wärme (z.B. die Handwärme) ab. Kunststoff nicht.

Stahl lässt sich härten und zu Federstahl verarbeiten (anlassen). Mit Eisen geht das nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alibertgregeor
27.08.2016, 10:59

Eisen muss nur einen grösseren Anteil an Kohlenstoff besitzen, dann kann mann es zumindest im härte Ofen oberflachenhärten. Man nimmt das eisen und legt es in eine mit Kohlenstoff gefüllte eisen Kiste, dann härtet die Oberfläche jede std. 1/10 mm lässt du das eisen zehn std. drinnen bei 900-1100° dann ist die Oberfläche 1mm gehärtet.

1

Was möchtest Du wissen?