Bitte sagt mir, wie ich meinen Frauenbart weg machen kann! Mit etwas, was ich zuhause hab!

3 Antworten

hallo ich bin 13 und habe ihn auch so mit12 11 so bekommen seit mir der Schönheitschirurg eine spezielle Creme verschrieben hat geht es besser (täglich 2 Monate einnehmen!du kannst sie auch lasern hat meine ma gemacht kostet aber viel und tut sauweh!aber deswegn hab ich ja die creme bekommen sie kostet ung.60euro so ! und wenn du anfängst zu rasieren dann wächst der bart noch schlimmer nach die haardichte;kann im schlimmsten fall bei regelmäßigem rasieren zu stoppel wie bei männern kommen!also fazit wenn du dir die creme leisten kannst kauf sie dir denn bei den wachsentfernungen wachsen sie wieder nach!Creme:VAniqa 11,5% Creme (Firma Almirall)

Ich habe mir die beauty-piler Haarentfernungs-Spirale (http://goo.gl/kjDbbTe) gekauft. Kann ich sehr empfehlen. Geht sehr gut und schmerzlos das ganze und man hat eine haarfreie Oberlippe.

Wenn die Haare nur hell und flaumig sind, ist das ganz normal. Wenn sie aber drahtig und dunkel sind, kannst du sie z.B. mit einem speziellen Bleichmittel für Gesichstshaare (aus dem Drogeriemarkt) bleichen. Frag deine Mama, ob sie dir dabei hilft.

Ansonsten ist das einfachste eine Haarentfernung mit einem Kaltwachsstreifen. Das ist unkompliziert, nicht teuer und zupft nur ganz kurz. Manchmal bleiben Reste von dem Kaltwachs im Gesicht, die kriegt man mit Olivenöl auf einem Wattebausch wieder weg.

damenbart mit hausmitteln wegbekommen?!

Hallo! ich wollte mal fragen ob ihr wisst wie man einen scharzen Damenbart it Hausmitteln wegbekommt? danke und lg noesling

...zur Frage

Was tun gegen Frauenbart?

Hey Leute! Ich habe einen Frauenbart? Was kann ich außer diesen Wachsstreifen noch tun? Und wieso darf man Frauenbärte nicht abrasieren? Oder etwa schon? Bitte helft mir, denn er sieht nicht gerade schön aus!

...zur Frage

Frauenbart Anfang der Pubertät normal?

Ist es normal das an Anfang der Pubertät ein frauenbart wächst und wenn er zustark wird solch ich ihn dann abrasieren oder wachsen oder zupfen oder fallen die Frauenbarthaare von selbst aus

Ps ich bin weiblich

...zur Frage

LEICHTER FLAUM ÜBER DER OBERLIPPE

hii , ich habe einen leichten flaum aus sehr hellen haaren über der oberlippe man sieht ihn etwas , mich persönlich stört es nicht wurde aber drauf hingewiesen ! ist das normal oder nicht? wenn ich es wegmache werden die haare ja dunkler oder dichter . was meint ihr?? (auf dem bild sieht man es leidet nicht so gut)

...zur Frage

Frauenbart entfernen, wie?

Ich bin 14 Jahre alt. Ich habe dunkle Haare und daher sieht man meinen Frauenbart schon sehr dolle. Das stört mich seitdem ich 7 Jahre alt bin. Wenn ich ihn rasiere dann wachsen die Haare dunkler nach. Wie kann ich ihn entfernen ohne dass die Haare dunkler nachwachsen?

Bitte antwortet mit Methoden, die wirklich klappen und auch wirklich so stimmen, weil ich nicht damit klarkomme.

Danke im voraus!

...zur Frage

Frauenbart abzupfen?

Also ich wollte mir meinen Frauenbart abzupfen aber ich weiss nicht ob die dann wieder "fest" nachwachsen also so wie bei männern. Und das will ich nicht. Jetzt ist meine Frage: wird er nach dem Zupfen fest oder bleibt er weich ? Wie sieht es aus, wenn er nachwächst? Sieht man das oder nicht? Danke für alle antworten :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?