Bitte nicht mich auslachen..aber ich muss dann so hinkriegen.

...komplette Frage anzeigen

25 Antworten

Du bist doch nicht dick! Wenn du etwas abnehmen willst, würde es mit Sport natürlich schneller gehen.... Du musst viel Wasser trinken, wenig Süßes und Chips, also auf die Sachen verzichten, die dick machen. Wenn du dann noch deine letzte Mahlzeit spätestens um 18 Uhr zu dir nimmst, dann klappts ganz bestimmt. Ah und natürlich viel Obst und Gemüse. Vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser, dann bist du schneller satt. Meine Tochter ist in deinem Alter und hat so auch schon 2 Kilo runter... Am Abend weniger Kohlenhydrate und mehr Eiweiß... Deine Mama kann dir doch bestimmt dabei helfen, dass umzusetzen, ist gar nicht so schwer... Viel Glück :-)

Wenn du das machst, dann verlierst du erst mal nur Wasser und wirst dich freuen, dass es denn so schnell geht. Irgendwann verlierst du dann wirklich Fett. Aber dein Körper hechtet innerlich schon nach Essen und Energy. Immerhin muss er ja die ganze Energie aufbringen. Wenn du dann an deinem Ziel bist und dich in deinem neuen Gewicht suhlst, wirst du wieder normal essen. Der Körper wittert das und holt sich natürlich alles raus aus dem Essen und nimmt sehr leicht wieder zu. Du hast womöglich auch mehr Hunger, da du ja gehungert hast und dich schon richtig darauf freust was "Richtiges" zu essen um dich zu belohnen. Also, die 63 sind ja jetzt nicht s schlimm, dass du nichts unternehmen kannst. Du kannst dich des Lebens freuen und langsam was tun. Es ist ja nicht so, dass es unerträglich ist? Also, kannst du das auch in Ruhe machen. Und Schwimmen ist da eh sehr gut. Vllt. erkundigst du dich mal nach einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und versuchst deine Ernährung umzustellen. Du solltest natürlich auch Sport machen ( Kraft- und Ausdauertraining ) Das wird dann deinem Körper helfen, sich zu straffen, verbrennt Kalorien und unterstützt die Haut beim Zurückbilden.

Hey du! Warum dich auslachen? Ich könnte auch ständig hier und da mal an meiner Figur rummeckern. Also als erstes war ich mal so frei und hab nen BMI-Test für dich gemacht:

**Ergebnis Ihrer BMI-Berechnung:

Bei einer Körpergröße von 163 cm und einem Gewicht von 59 kg beträgt Ihr Body-Mass-Index 22,2 (zur grafischen Auswertung...).

Bei 14-jährigen liegt der ideale BMI nach Angabe der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) im Bereich von 16,5 bis 24..**

Das heißt, dass du normalgewichtigt bist! So dick kannst du garnicht sein!

Hm.Das Problem mit der Bikini-Figur haben im Moment viele. Ich auch. Ich mach immer vor dem Schlafengehen 120 Sit-Ups (man streitet sich, ob das nicht auch ein bisschen zu viel des Guten ist, aber ich fühl mich somit besser...ein paar- also so ca. 50 Stück bringen genauso eine Wirkung). Abnehmen tut man davon nicht, man gewinnt sogar an Gewicht (Muskeln). Aber dadurch ist mein Bauch nicht so schwabbelig, sondern durchtrainierter. Wenn du aber ohne irgendwie Sport treiben abnehmen willst, würde ich dir vorschlagen, an deinem Essverhalten zu feilen. 1. Keine Nulldiäten! Du MUSST WAS ESSEN. 2. muss ich dir sagen, dass es nicht von jetzt auf gleich funktionieren kann. Experten meinen,dass 500 Gramm pro Woche eine gesunde Abnahme wäre. 3. Reduziere nicht deine Menge an Nährstoffen, die du zu dir nimmst! Veränder deinen Essstil: - keine zu fettigen Speisen, iss was Leichtes - viel Obst & Gemüse (jam,jam ^^) - viiiiiel trinken (ca. 2 Liter Wasser oder ungesüßter Tee)

...HAB Geduld, schneller gehts nicht...oder vielleicht schon. Aber das wäre absolut schädlich für dich. Komm nicht auf andere Gedanken zu Hungern oder Schlimmeres!

Viel Erfolg dir & einen schönen Badetag. Ich kenne auch sexy Badeanzüge (was ist mit Tankinis oder Monokinis?) Hoff mal, ich konnte helfen! ;) Liebe Grüßee.

Wenn du kein Sport machst, verzichte komplett auf Kohlenhydrate. Keine Nudeln, kein Reis, kein Brot, etc. Weißt ja was gemeint ist. Viel obst und gemüse. Und viiiel Eiweiß. Du musst nicht aus Kalorien achten. Sieh einfach zu, dass Kohlenhydrate noch in maßen sind. Wenn du nicht ganz ohne kannst, dann ess ein mal am Tag welche und zwar bis 14:00. Ab 18 uhr in der Regel nix mehr. Wenn doch, mageres Fleisch, Fisch oder Salat. Kein Obst wegen dem Fruchtzucker. Und das war's auch schon. Wenn ich das ernst nehm, nehm ich auch meine 1,5 - 2 Kilo ab in der woche. Aber das ist auch nicht zu empfehlen, weil's Crash-diäten sind und der Jojo effekt schnell kommt. Geb dich dann mit einem Kilo pro Woche zufrieden, das geht auch schneller als du denkst ohne Kohlenhydrate :)

ich denke bei radikal abnehmen hast du nicht so viel Glück! ich weiß hört sich jetzt blöd an aber um dauerhaft schlank zu bleiben kommst du um eine gute ernährung und ein bisschen sport nicht rum! Versuch es am besten mal mit Freunden in einem Verein. hoffe konnte helfen!

weniger essen und regelmäßig laufen, wenns nur 10 Minuten täglich um den Häuserblock ist. Speisen mit weniger Zucker, keine Getränke mit viel Zucker trinken, z.B. Cola, Limonde.

laufen, sit-ups und gesunde ernärung!!! also kein cola, fanta, sprite, sondern NUR wasser trinken

einfach ein bischen sport machen und dann kannste es ja wieder sein lassen. ich zb mach auch kein sport und trotzdem hab ich optimales gewicht liegt einfach daran dass ich an manchen tagen fast nichts esse nicht weil ich das will oder so sonder weil ich einfach kein hunger habe darum kann ich dann auch wieder viel essen und trotzdem nicht dick werden.

ach ja, schnell muss es sein. das geht aber ruckizucki durch wasserverlust: morgens, nach dem toilettenbesuch, schnell auf die waage steigen, es kann schon 1 kg weniger als am vorabend sein. noch schneller geht es, glaube ich, nicht...

welche gründe sprechen denn gegen sport?! wenn man was will muss man auch was dafür tun.. kein bock wäre demnach keine ausrede!

wird schwierig. und wenn du es schaffst, hast du es innerhalb von kurzer zeit wieder oben, das ist der jojoeffekt!

süßis weglassen gesund ernähren und ich würd trotzdem sport empfehlen

Nein, man kann nicht ohne sport abnehmen. am besten fährst du fahrrad, das macht ja auch spaß! aber ich find das gewicht okay, is ja auch noch idealgewicht!

Selbst wenn du abnehmen würdest , garantiert nicht am Bauch.Zieh einen Badeanzug an , sieht sowieso hübscher aus als ein Bikini und alles ist gut.

ABNEHMEN BAUCH

(das bauchmuskeltraining ist in verschiedene levels eingeteilt musst du oben rechts klicken)

http://erfolgreich-abnehmen.abnehmen-infos-4u.com/abnehmen/perfektes-bauchmuskeltraining-in-8-minuten-niveau-2.html

2.

und check das x:

hier ein paar tips zusammengefasst:

wenn man abnehmen will, gilt folgendes:

1.du kannst essen,was du willst.die speisen,die die verdauung verlangsamen bzw. zur gewichtserhöhung beitragen,sollten nur hin und wieder gegessen werden.nahrung,die mit giftstoffen versehen oder künstlich gefärbt ist,empfehle ich zu vermeiden.

  1. ess immer etwas weniger als sonst.den hunger ausgleichen durch trinken und aktivität.

  2. in der wachstumsphase sollte man sich nicht zuviel zumuten, was das abnehmen betrifft!

  3. wieviel man abnimmt,ist von mensch zu mensch verschieden. man rechnet durchschnittlich 1 kg pro woche.

  4. 1-2 stunden vor dem zubettgehen kannst du ruhig noch n snack zu dir nehmen

  5. bei unterfunktion der schilddrüse: kohlenhydrate runtersetzen,medikamente nehmen und bewegung/sport treiben.nicht so einfach, aber es funktioniert

    1. BEWEGUNG / SPORT

ZUHAUSE:

GYMNASTIK:

rumpfbeugen / situps / liegestütz / gewichte heben und auch damit ein paar runden im zimmer laufen (aber in der pubertät/wachstumsphase nur leichte gewichte wegen des rückens) / treppen rauf und runterlaufen / aerobic / squash / tennis / steppen / hometrainer / laufband / seilchenspringen / standfahrrad

DRAUSSEN:

SPORT:

fußball / handball / radeln /Capoeira (mixtur aus tanzen und kickboxen) / joggen / schwimmen / hürdenlauf /hindernislauf / Golf, Surfen, Segeln / rudern / Inliner oder Skateboard ,Waveboard / auf bäume klettern

ausdauertraining

  1. FITNESSCENTER:

spezielle übungen (frag dort einen mitarbeiter!) falls du darfst (bzgl.alter brauchst du eventuell genehmigung der eltern)

  1. ERNÄHRUNG:

weniger essen mehr trinken

gemüse

obst

suppen

vollkornbrot

  1. REDUZIERE:

nudeln

fettspeisen

kuchen

reis

alkohol

fleisch

mehlspeisen

süssigkeiten

bananen

alle milchprodukte

5.BZGL:JOJO-EFFEKT: nach dem abnehmen allmählich die nahrungsmenge steigern,bis die normalmenge erreicht ist und dabei natürlich bleiben

Musst du gucken. Du musst mehr Kalorien verbrennen als du zu dir nimmst.

ehm nein, ich hab auch ein leichten bauch und das stört mich total. ich mach jeden Tag ein paar situps was anderes kannst du aber glaub nicht machen -.-

MilchMix 23.06.2011, 23:38

alle die es nicht wissen und du hört mit sit ups auf das schadet euern rücken macht lieber crunches

0

(Fast) nichts mehr essen. Wenn Dir das die Eitelkeit wert ist ...

warum ohne sport? ja habs in gallileo gesehen mit viel essen und viel schlafen nimmt man ab ich will dich nicht verarschen oder sowas das geht wirklich aber musst wirklich nach dem essen schlafen

Ehm es gibt so ein medikament du sollst es jeden tag zu dir nehmen und es tuht von jeder stelle abnehmen k.a wie es heißt k.a von wo man es krikt aber es kosteet TEUER!

Saelly 23.06.2011, 23:32

Spinnst du komplett oder was?? Du kannst einer 14- jährigen, die kaum übergewicht hat keine Medikamente empfehlen. Überleg mal was du hier schreibst

0

Was möchtest Du wissen?