BITTE LESEN HILFT MIR! (-->wie soll ich es meinen eltern sagen?....)

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Man muss es den Eltern nicht sagen. Sie werden es schon mitbekommen. Es ist nichts wovor man sich schämen muss. Ihre Mutter hat Sie schließlich auch. Also ich habe es meiner Schwester zuerst gesagt und danach meiner Mutter. Sie hat nichts großes draus gemacht weil es nichts großes ist. Wenn die beiden kein gutes Verhältnis haben, würde ich es nicht sagen und den Dingen ihren Lauf nehmen. Liebe Grüße Tini :)

Also ich finde ihre Eltern brauchen davon gar nichts zu wissen, ich habe auch meiner Freundin damals dabei geholfen, ihr alles erklärt, die Sachen mit ihr gekauft. Das ist nichts was man unbedingt den Eltern erzählen muss wenn man sich das nicht traut, ich habs sofort meiner Mutter erzählt als ich die bekommen habe, aber jeder ist da anders :D

Unterstütze deine Freundin und dann wird das schon. Früher oder später kommt das eh raus, wenn ihre Mutter den Müll rausbringt oder ne Packung Tampons im Bad findet die nicht ihr gehören, aber das ist was völlig normales und wird von daher auch nciht an die große Glocke gehangen ;)

Doch, genau so sollte sie es ihren Eltern sagen. Sie wissen, dass es irgendwann auf sie zukommen wird und ja auch schon ist. Jedes Mädchen wird erwachsen, sonst wäre Deine Freundin nicht auf dieser Welt. Sie soll ihre Mutter fragen, was sie genommen hat (Tampon,Binden,Watte) wie man sich beim Sport,Schwimmen verhält. Vor allem sollte sie wegen der Verhütung mit ihnen reden. Warum ist ihr das peinlich? Sind die Eltern konservativ? Die Zeiten wie in dem Film Carrie sind ja wohl vorbei.

Liebe Lally, der Blick in meinen Kalender zeigt unverwechselbar das Jahr 2012. Wenn ich die Zeit so 50 - 60 Jahre zurückdrehe, da waren das nocht echte Probleme. Teilweise sogar zwischen Tochter & Mutter. Das war eine Zeit, da erhielt man in der Apotheke Camelia ( Binden ) unter dem Ladentisch in Zeitungspapier schamhaft eingewicklet. Da sprach man nicht über die Sexualität. Das war ein Tabuthema. Und dann kam Oswald Kolle und die Aufklärung machte Riesenschritte. Aber irgendwie scheint sich deine Freundin rückwärts entwickelt zu haben. WAS bitte ist dabei mit der Mutter über die natürlichste Sache der welt zu reden? Natürlich kann man das sagen... schon allein deshalb, weil es irgendwie ein besonderer Tag im Leben eines Mädchens ist.

Die Eltern finden das ganz schnell von selbst raus. Spätestens, wenn sich der Toiletteneimer schnell füllt oder was daneben geht....

Warum soll sie es nicht so sagen? Sie kann natürlich auch sagen, "ich blute, bin aber nicht verletzt, haste ne Binde für mich?"

Merkwürdig finde ich eher, dass ihre Mutter sie nicht "vorbereitet" hat.

hey, :D naja da ich ein junge bin weiß ich es auch nicht so genau aber ich würde vorschlagen das sie es erstmal nur ihrer mutter sagt, da sie sich ja vorstellen kann das es ihr peinlich ist, weil sie es ja selbst auch mal in der situation war :D

Wieso müssen das ihre Eltern unbedingt wissen?

Meine Mutter wusste es gleich, aber nur weil ich nicht wusste, wo die Binden sind und sie danach gefragt habe..

Und wie du sagst, es ist was ganz normales und ncihts Weltbewegendes..

ach das ist gar nicht peinlich . sie soll einfach mit ihrer Mutter in Ruhe darüber reden . ( Habe ich auch gemacht und es war überhaupt nicht peinlich !)

Einfach direkt: "Mama könntest du bei deinen nächsten Einkauf mir eine Packung Binden/Tampons mitbringen, jetzt hat es mich auch erwischt"...fertig :D

Da ist nichts peinliches dran...;-)

MrsSascha 26.03.2012, 14:08

Genau die gleiche Antwort hätte ich auch auf diese Frage gegeben. Finde ich am besten und am wenigsten unangenehm!

0

eh oO...warum sollte man sowas nicht sagen? ich mein iwie is da ja nix schlimmes dran?...also ich glaub kaum das die eltern iirrrgend was deswegen sagen sollten <.<

Das ist ne Frauensache. Und ich kenne keine Mutter, die nicht Verständnis dafür hat, wenn die Tochter zu ihr kommt und sagt: Mama ich glaube es ist jetzt soweit :)

Sowas ist doch nicht schlimm ?!

Sie muss es auch gar nicht sagen wenn das soooo schlimm ist ! Aber wenn sie das möchte dann soll zu einfach zu ihrer mutter sagen: mama ich hatte letzens meine Tage' oder sonst iwas..!

Jetzt ma ehrlich wie alt seid ihr ?! ^^ Ihr benehmt euch ja wie 9 jährige.

sie sollte es erstmal der Mutter sagen,das geht den vater schließlich nichts an ;)

Sie soll einfach Fragen: Mama ich glaub ich hab meine Tage bekommen...

Sie wird sich sicherlich freuen das sie es ihr gesagt hat,und ich wette sie wird ihr auch welche kaufen :) Ist ja ihre Mutter und kein Zombie ;P

Viel Glück!

Ich habs damals genauso gesagt, wie du es gerade beschrieben hast ^^

Was möchtest Du wissen?