Bitte ich brauche schnell einen Rat wegen Halsschmerzen und Fieber?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Und du bist bei ihm ?

Sowas ist ziemlich ansteckend.

Aber mal davon ab, bei 40 Grad Fieber sollte sich ein Arzt um ihn kümmern, am besten mit den Eltern sprechen und dann 112 wählen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm wird's wenns noch ansteigt! Helfen tun Wadenwickel mit lauwarmem Wasser, also nasse Handtücher! Vorsichtshalber die Telefonnummer vom Notarzt raussuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grüntee mit ein Esslöffel Honig, ein Teelöffel Zimt, Saft einer Zitrone, Ingwer scheiben, es wirkt WUNDER ! Bin nach zwei Tagen gesund geworden!! :) Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fashionista11 24.02.2016, 23:56

Asooo es geht auch kein tee, srry :D

0

Wo sind die Eltern des Freundes, ist der allein zu hause?

Ist er bei dir gerade, dann sollen deine Eltern wissen, was man tun muss.

Wer ist sonst noch bei dir?

Macht mal kühle Wadenwickel, damit das Fieber runtergeht. Zur Not geht auch Essigwasser. Hat man früher auch gemacht, wenn es nicht runtergeht, dann ruft den Notarzt.

Der Kinderarzt wird das wohl einschätzen können, wenn er einen (grippalen ?) Infekt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?