Bitte hilft mir , meine hat sich scheiden lassen und hat keine Wohnug!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In einigen Städten gibt es noch "Frauenhäuser".

Ansonsten mal bei der örtlichen "Teestube" nachschauen.

In Deutschland muss niemand auf der Straße sitzen - sie soll einfach zum "Sozialamt" gehen und H4 oder einen Wohngeldzuschuss beantragen und damit eine Wohnung suchen - so wie jeder andere Mensch das auch machen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DadoVanesa
04.08.2016, 22:12

Dankeschön :(

0

Ergänzend zu einer anderen Antwort möchte ich noch sagen, dass ihr euch natürlich ans Jugendamt wenden könnt, die werden sie dann weiterleiten. :)

Dort kann man sich auch beraten lassen et catera ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?