Bitte Hilfe! Mein Augenlid ist geschwollen :(!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist es dein erster Insektenstich oder hast Du schon mal Insektenstiche gehabt. Ich glaube Du hast noch nicht viele in deinem Leben gehabt, denn dann wüstest Du das die meisten Insektenstiche völlig harmlos sind. Anders sieht es aus wenn Du z. B. allergisch auf Insektenstiche reagieren würdest oder dir ein Insekt in den Mund fliegen würde und dich im inneren deines Körpers stechen würde dann wird es gefährlich. Aber da dies wahrscheinlich nicht der Fall ist brauchst Du nicht in Panik verfallen. Von Insekten kann man immer wieder mal gestochen werden darum wäre es gut wenn man zu Hause ein Gel hätte das man bei einem Stich auf die betroffene Stelle auftragen kann. Übrigens in einigen Ländern außerhalb Europas gibt es Insekten die Krankheiten übertragen können. Das sollte man auch wissen wenn man verreisen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal lieber zum Arzt gehen , es könnte ein Insekt (vlt. gefährliches) oder auch etwas ganz anderen wie z.B. Entzündung sein . Gehe zum Augen oder Hautarzt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LalaFragenkind 23.03.2013, 07:56

Was für ein gefährliches Insekt gibt es denn in Österreich? Achja und ich bin 11 Jahre alt..

0

Wenn du schon schreibst, dass du nen Insektenstich hast, kennst du ja schon die Ursache. Leg mal nen kalten Waschlappen drauf und sollte es schlimmer werden, geh zur Apotheke. Da ich allergisch gegen Insektenstiche bin, hab ich immer Tropfen da, die ich dann einnehm. Oder Cetiricin Tabletten.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleibe mal ganz ruhig,es könnte ein Gerstenkorn werden. Wenn es Montag nicht besser ist,zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg ein kühles Tuch drauf, vergeht wieder !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?