Bitte hilfe! Kann nicht alleine schlafen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte das Problem auch sehr lange.. vielleicht hilft es die die Türen (deine und die des elternschlafzimmers) offen zu lassen über Nacht und das Licht anzulassen. Es gibt viele Vorteile wenn du in deinem eigenen Zimmer schläfst das muss dir klar werden. Z.b. kannst du länger wach bleiben, vielleicht hilft es dir wenn du Musik laufen lässt um besser einzuschlafen. Was genau ist die Ursache dass du nicht alleine schlafen magst? Fürchtest du dich oder brauchst du einfach jemanden neben dir? Ich denke das ist nur eine Sache der Gewohnheit. Wie wäre es wenn deine Mama bis du eingeschlafen bist mit in deinem Zimmer bleibt und erst wenn du schläfst schleicht sie sich raus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

Probier doch mal bei deinem Zimmer die Türe einen Spalt offen zu halten, und z.b im Badezimmer nebenan das Licht brennen zu lassen. 

Falls das nicht klappt, dann gibt es solche Stecker die Leuchten für in die Steckdose...

Oder du stellst dein Zimmer mal um, dann fühlst du dich vielleicht ein wenig wohler....

$hoffe konnte helfen

selijan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir hat es geholfen,als ich ein neues Zimmer bekommen habe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal deine Nachttischlampe- sofern du eine hast, anzulassen und deine Tür und die Zimmertüre deiner Eltern über Nacht offen zu lassen. Vielleicht hilft es dir ja, wenn du weißt, dass deine Eltern ganz in deiner Nähe sind. Zusätzlich könntest du noch leise entspannende Musik laufen lassen. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nutzungsberechtigt sind nur Nutzer, die voll geschäftsfähig sind oder
mit Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?