Bitte Hilfe, Haarausfall?!?!?!?

Hab sogar gezählt, sind 86, und bestimmt nochmal so viele auf dem Boden 😔 - (Haarausfall, Haarverlust)

4 Antworten

Nun ja..es fallen täglich Haare vom Kopf..so 100 sind normal was darüber hinaus ist sollte mal beim Hautarzt abgeklärt werden..ein Schilddrüsenproblem kann schon eine Ursache dafür sein ..ich empfehle dir das hier wenn du magst..kaufe dir Thymiantee in Beutel.. 250 ml Wasser kochen..Beutel rein..ziehen lassen..dann deine Finger in den Tee tauchen und fann auf deine Kopfhaut einmassieren..kannst du so oft machen wie du willst..einfach eintrocknen lassen..fertig.Das über Wochen täglich machen und du wirst sehen das deine Haare wieder nachwachsen. Ich habe es nach einer RJT Therapie gemacht und habe wieder schöne lange schwarze Haare.

LG von Sky...🌟

Hi,

kann es sein das du gefärbte Haare hast?

wenn ja dann kommt das davon. Ich habe meine Haare farbig färben lassen und danach sind sie auch erst mal ne Zeitlang ausgefallen.

wenn nicht wüdre ich auch wenn es irgendwie komisch klingt zum Frisör da die sich ziemlich gut mit haaren auskennen

Weil der Haarausfall schon länger besteht (seit letzem Herbst), färbe ich seitdem mit Elumen, die Farben sind sehr kräftig aber ohne Chemie bzw. Aufheller - also denke ich nicht das es davon kommt

0

jeder mensch verliert ca. 100 haare am tag. du könntest jetzt nachzählen ob es mehr sind ;-)

Haarausfall und Haarbruch behandeln!

Hallo!:)

Ich habe ein riesiges Problem, und das schon seid einem halben Jahr.. Ich hatte mir ja die Haare blondiert, und dass nicht zum ersten mal. Nur leider war es dann bei dem mal so, dass ich direkt nach dem auswaschen der Blondierung Haarausfall und Haarbruch bekam. Nun ist es ein halbes Jahr her, und seid dem habe ich nicht mehr gefaerbt oder blondiert. Nur ich hab das gefuehl dass es nur noch schlimmer geworden ist. Wenn ich mir durch die Haare fasse, hab ich gleich direkt danach schon 3-4 Haare in der Hand. Man sieht auch, dass das Haar an der Wurzel ausgefallen ist. Am schlimmsten ist es nach dem Duschen. Sogar beim Duschen verliere ich schon eine Menge an Haaren. Muessten so um die 20-30 sein. Dann wenn ich meine Haare foehne, verliere ich nochmal 30-40 Haare. Und dann beim Kaemmen auch nochmal 20-30. Manche sagen jetzt vielleicht, dass diese Menge noch normal ist. Bei mir ist es das aber nicht. Ich habe vor einem halben Jahr NIE so viele Haare verloren. Die Haare sind auch deutlich duenner geworden.. Und noch dazu hab ich Spliss. Ich hab keine Ahnung was ich noch machen soll.. Kann mir irgendeiner helfen? Kennt ihr Pflegeprodukte die mir helfen koennten? Ich bin langsam echt am verzweifeln.. LG!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?