Bitte Hilfe bei diesem Wort?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das gleiche wie sonst auch, komplementär = ergänzend. Es gibt für die vier Basen zwei feste Paare, "A mit T" und "G mit C" in der DNA bzw. "A mit U" und "G mit C" bei der RNA. Eine stabile Bindung ist nur bei diesen Paarungen möglich, sie ergänzen sich sozusagen, sind also komplementär.

Komplementäre Basen sind die Basen, die zusammen passen und sich paaren koennen

"Komplementär" bedeutet in diesem Zusammenhang "zusammenpassend". Es gehört immer Adenin und Tymin zusammen und Guanin und Cytosin -> Sie sind "komplementär" zueinander ;)

Was möchtest Du wissen?