Bitte helft mir, muss ein Zäpfchen gegen meine Regelschmerzen nehmen, wie mach ich das am besten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Machs dir bequem - z.B. im Liegen. Dann ein klein wenig "Gleitmittel" (z.B. Nivea), erleichtert die Sache unheimlich. Zäpfchen reinstecken und TIEF einführen. Wenn es immer wieder rauskommt, steckt es im Schließmuskel, und der will es nicht haben. Wenn es tief genug ist, spürst Du es nicht mehr. Und - langsam machen! Das ist kein Wettrennen! Wenn alles nix hilft - Buscopan gibts auch als Dragees, also zum Einnehmen. Die wirken dann nicht ganz so schnell, sind aber einfacher in der Handhabung. LG und gute Besserung!

Calcant

tomsmama 11.07.2008, 12:06

DH

0

Zäpfchen mit warmem Wasser abspülen, leg Dich entspannt auf die Seite mit angewinkelten Knien, beim Einführen ausatmen und so tief wie möglich einführen.

Solltest Du keine anderen Mittel verfügbar haben als das Zäpfchen und es tatsächlich nicht anders aushalten:

  • Zäpfchen unter heißem Wasser erwärmen, damit es gleitfähiger wird
  • ähnlich wie beim Po-Abwischen positionieren
  • entspannen = ausatmen = entspannen (!)
  • beherzt einführen

Spüle es ganz kurz mit warmen Wasser ab. Und wenn Du es drinnen hast presse die Pobacken fest zusammen.

Vielleicht hinhocken

Gebrauchsanweisung lesen!

Was möchtest Du wissen?