bitte helft mir, ich werde verrückt..

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r stinkerer,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Selbstmord ist jedoch keine Lösung und wir werden gerade auch bei den Antworten darauf achten, dass Du keine Tipps bekommst, die Dir selbst schaden können. Sprich bitte mit einem Menschen, dem du vertraust, darüber. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule / Arbeit sein.

  Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Ted vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

sorry aber du braucht einen Psychiater/Therapeuten, hier kann dir niemand so gezielt helfen und bevor du von irgendwelchen Pseudopsychiater einen schlechten Rat annimmst - solltest du - auch wenn der erste schritt schwer ist - einen gelernten Therapeuten konsultieren. Bevor noch mehr aus der Bahn läuft. Es bringt nichts, es alleine in den eigenen vier Wänden aus zustehen.

Also wenn ich ein Tumor im zentralen Nervensystem hätte,würde mir mein Arzt sicher sagen,was ich tun sollte.Darunter eben auch ein Psychiater.Um mit der Situation allein schon zurecht zu kommen.

Du arme.. Psychische probleme sind so schlimm.. Kaum jemand versteht eim und man hat immer irgendwelche Schmerzen, negative Informationen & Krankheiten ... Kenne es zu gut..

Die www.telefonseelsorge.de bzw. die nummergegenkummer.de bieten auch Webberatung (E-Mail, Chat) an.

Andere Länder:

  • Österreich: telefonseelsorge.at, rataufdraht.at (für Jugendliche)
  • Schweiz: 143.ch, 147.ch

Ansonsten würde ich mich auch an Vertrauenspersonen (Angehörige z. B.) wenden. Denke nicht, niemanden mit deinen Problemen belasten zu wollen - bestimmt sind sie froh, wenn du zu ihnen kommst und sie dich unterstützen können. Denn allein ist es, soweit ich weiß, oft schwer bis unmöglich, da herauszukommen - gerade, wenn es sich um Depressionen handelt. Da ist professionelle Hilfe notwendig.

Du kannst dich auch direkt an deinen Hausarzt wenden, aber gemeinsam mit Vertrauenspersonen ist das vermutlich einfacher.

Ich kann verstehen, dass du nicht weiterleben möchtest wie bisher, wenn es dir schlecht geht. Aber deshalb musst du nicht daran denken, dich umzubringen. Ich bin überzeugt, dass es eine Lösung geben kann - dafür musst du dir allerdings Unterstützung holen. Das glaube ich, weil bereits vielen Menschen in schwierigen Situationen geholfen werden konnte. Viele Selbstmordgefährdete waren später froh darüber, es nicht getan zu haben, weil ihr Leben wieder lebenswert wurde. Vielen Depressiven konnte geholfen werden.

Abschließend möchte ich dich noch bitten: Handle nicht überstürzt! Wenn du dich umbringst, kannst du es nicht rückgängig machen. Denke auch darüber nach, was dir wichtig im Leben ist.

Und weil du geschrieben hast, es nicht zu schaffen, mit einem Psychologen zu reden: clickbuetow hat in deiner anderen Frage geschrieben, du könntest in eine Klinik, bist du wieder stabil bist. Ich kenne mich damit nicht so gut aus, aber ich würde mich diesbezüglich informieren (z. B. auch bei deinem Hausarzt).

Ich wünsche dir alles Gute! Gerne darfst du noch weitere Fragen stellen, aber die können Hilfe aus deinem Umfeld nicht ersetzen.

Liebe Grüße!

Stimmt! Wenn man so Deine Fragen liest... Hast Du eigentlich Recht! Darum geh´ mal nicht in den Chat, sondern zum Seelenklemptner

Du brauchst aber Hilfe, jemanden mit dem du reden kannst. Reden hilft immer, nur so kann man etwas verarbeiten. Überlege dir das mit dem Psychotherapeuten, wenn du sonst niemanden hast.

Zumindest hast du noch einen Psychologen abbekommen:( Öffne dich rede über die Dinge die dich bedrücken (:treffe dich doch mit Menschen denen es ähnlich geht wie dir,tausche dich mit ihnen aus(:

Rede mit jemandem dem du vertraust :) aber rede mit jemandem :)

Aber diese frage ist der erste schritt zur besserung :)

1

Es wird immer das selbe gesülze kommen wie .... Es kommen bessere zeiten... oder das leben geht weiter oder Es gibt noch schöne dinge im leben..... blabla... ( es ist so ! ) aber mehr kann man da nicht sagen... geh raus in eine disko quatsch leute an oder wo auch immer, und lad die irgendwie mal ein oder so LOL... keine ahung

Was möchtest Du wissen?