Bitte helft mir, ich verzweifel total :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Na! Das ist aber wirklich eine ganze Menge auf einmal für dich. Das kannst du alleine auch nur ganz schwer bewältigen.

Zunächst einmal. Dein Chef ist sicher ein sehr netter Mensch und vielleicht kennt er ja auch schon einige deiner Probleme und kümmert sich deshalb ein wenig mehr um dich. Aber er wird bestimmt nur väterliche Gefühle für dich haben und das ist für dich auch gut so.

Eigentlich müsstest du aus diesem Umfeld raus - irgendwohin, wo du dich einmal nur um dich und deine Angelegenheiten kümmern kannst und eventuell noch richtige Hilfe bekommst. Hast du eine gute Freundin, wo dir die Eltern eventuell auch erlauben eine zeitlang zu leben, damit du wieder Selbstbewusstsein und innere Stärke bekommst und auch fröhlicher bist und dich etwas geborgen fühlen kannst?

Oder hast du einmal überlegt, mit deinem Arzt oder Ärztin darüber zu Sprechen, ob es für dich nicht Möglichkeiten gibt in eine Art Schullandheim zu gehen? Eventuell darf man da sogar seinen Hund mitbringen - weiß ich aber eben nicht sicher. Oder frage mal bei einigen sozialen Einrichtungen an, wer dir wie überhaupt alles Hilfe geben kann. Das Jugendamt ist da wohl leider etwas überfordert und sich dem Ernst deiner Probleme nicht bewust - anders kann ich mir auch nicht erklären, warum die dir da nicht helfen.

Wichtig sollte für dich im Moment einfach nur dein Wohlfühlen sein. Habe alo keine Scheu mit einigen Personen - von denen du weißt, dass sie dich auch Ernst nehmen und dich mögen - über die ganzen Probleme zu reden und dir helfen zu lassen. Denn nur das bringt dich weiter und gibt dir Stabilität. MfG EmoDoc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minegirl
03.10.2011, 21:47

danke =) das ist ech lieb von dir :) aber ne so ne freundin gibts nicht..und naja ich habe irgendiew angst vor hilfe ,denn ich weiß nicht recht wie sie mir helfen können

0

Hallo. Du hast schon viel mitgemacht du arme. Kopf hoch. Du bist jung, hast Arbeit, kannst was aus dir machen. Das dein Bruder sowas zu dir sagt ist schrecklich! Halte durch und es wird eine bessere Zeit kommen! Du schaffst das schon, wichtig ist darüber zu reden damit du besser mit deiner Situation klar kommst, Red mit einer Freundin wo dich gut kennt und der du vertraust. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minegirl
03.10.2011, 20:58

danke :) aber es ist eig. nur so ein neben job ...und naja was freundin angeht hab ich eig. nur eine und die ist total kindisch und versteht das absolut nicht

0

Also ich hab mir jetzt mal deinen ganzen Text durchgelesen und es kommt für mich so rüber, dass du in dieser asozialen Welt, in der du momentan bist versinkst.Wichtig ist es jetzt ein klares Ziel vor Augen zu haben un deinen Schulabschluss zu machen um möglichst schnell daraus zu kommen und auszuziehen und ich bezweifele, dass dir da so eine Beziehung zu einem Chef helfen wird.Ich glaube eher du bist momentan total verzweifelt und hängst dich an jeden, der nett zu dir ist bzw. bei dem du dich wohlfühlst.Also wichtig ist einfach schaue das du bald deinen Abschluss hast und da raus bist und deinen eigenen Weg gehen kannst.Ich wünsche dir mal viel Glück dabei und lass dich von solchen Leuten wie deinem Bruder nicht davon abhalten....

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minegirl
03.10.2011, 21:05

danke :) das ist leib von dir...ja ich habe auch das gefühl was das mit der anhänglichkeit angeht, aber ich kanns eben nicht unterdrücken... das will ich auch machen ..aber bei all diesem stress bekomm ich das mit der schule nicht so richtig hin

0

Was deinen Chef angeht, er ist wohl eher der Vater, den du immer wolltest.

Ansonsten kann ich dir nur sagen: Mach eine Ausbildung, verdiene Kohle und zieh da aus. Und begib dich eventuell in Therapie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minegirl
03.10.2011, 20:56

ich bin aber gerade mal 15 und lass meine mutter nicht im stich, nicht bei dem was sie alles für mich gemacht hat

0

tu dann den gefallen und ritze dich nicht ich kenn eine die das grad macht aber die will nicht aufhören bitte mache es nicht es wird deinen freunden dadurch noch schlechter gehen wenn du dich ritzt bitte mache das nicht ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minegirl
03.10.2011, 21:08

ich bin da selbst wieder rausgekommen , nur ich habe so furchtbare angst das es wieder anfängt

0

Dann geh zu einem anderen Psychologen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minegirl
03.10.2011, 20:54

ja das geht jetzt heute nacht aber schlecht und bis man da einen termin hat weiß ich nicht was dann ist

0

Was möchtest Du wissen?