Bitte helft mir ich hab so angst

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo liebe Meelody,

laß Dich von einer Freundin, Verwandten zum Arzt begleiten. Laß alle Untersuchungen machen lassen, vielleicht ist es gar nicht der Blinddarm! Aber sicher ist sicher!

Heute zu Tage haben wir die Möglichkeit, eine Narkose zu bekommen. Dann merkt man gar nichts! Nach einer OP hat man keine Schmerzen, da vorsorglich genügend Schmerzmitteln verabreicht werden vor dem Aufwachen.

Viel schlimmer ist es für Dich, wenn Du den Kopf in den Sand steckst und Dich nicht behandeln läßt!

Gruß, Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du darauf, dass du eine Blinddarmentzündung hast? Hast du diese Diagnose bereits? Wenn nicht: Ohne Arzt keine Diagnose!!! Wenn es sich als Blinddarmentzündung herausstellt,. dann ist eine gynäkologische Untersuchung nicht nötig, es wird operiert und gut ist. Nur ohne Arzt wirst du nicht herausfinden, was du hast und wenn es eine Blinddarmentzündung ist, dann kann das sehr gefärhlich werden, wenn man diese nicht behandelt. Also auf zum Arzt, das stehst du durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt geh doch erstmal zu deinem Haus- oder Kinderarzt. Der drückt dir ein bischen am Bauch herum (nicht schlimm) und die Körpertemperatur wird gemessen. Alles weitere ergibt sich dann und vielleicht wars das auch schon. Könnte auch sein, dass du deine Periode beommst und da mußt du auch nicht zu einer gynäkolgischen Untersuchung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen,

du glaubst du hast eine Blinddarmentzündung. Okay, Also dann ab zum Arzt. Und ja, es kann sein, dass du gynäkologisch untersucht wirst. Es kann nämlich durchaus auch sein, dass du eine Zyste oder so an den Eierstöcken hast, die verursachen auch solche Schmerzen, wie bei einer Blinddarmentzünung. Als ich 17 Jahre war, wurde das bei mir ebenso gemacht.

So, und nun zu deiner Angst. Ich kann verstehen, dass du Angst hast. Doch möchtest du leben? Wenn ja, dann gehe zum Arzt, lasse dir Blut abnehmen und lasse dich untersuchen.Denn an einem perforierten Blinddarm kann man sterben. Dazu deine Aussage wegen der gynäkologischen Untersuchung.Zitat:Ich bin ja kein Kind mehr"Kinder lassen sich gewöhnlich nicht gynäkologisch untersuchen. Also ist es völlig normal, wenn sich ein 15 jähriges Mädchen bei einem Gynäkologen untersuchen lässt.

LGHeidi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte für eine Blinddarm OP eine Gynäkologische Untersuchung gemacht werden? Höchstens ein Ultraschall um den Blinddarm zu prüfen, Blut abnehmen, Narkose, ab in den OP und nach höchstens ner Stunde bist du schon wieder im Aufwachraum!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meelody
16.06.2011, 09:51

ich habe gelesene das das gemacht werden muss

0

Du musst wegen einer Blinddarm OP keine gynäkologische Untersuchung machen!

Aber nicht's wie zum Arzt! Mir sowas ist absolut nicht zu Spaßen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei einer Blindarmentzündung wird keine gynokologische Untersuchung gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst keine angst vor den ärtzten zu haben beruhig dich einfach. ob du eine gynäkologische untersuchung brauchst muss nicht sein aber es kann sein und selbst wenn auch keine angst davor. die ärtze sind nett und wollen dir nur helfen...das blut abnehmen schau einfahc nicht hin und denk dir ne schöne gesichte aus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?