Bitte helft mir , mir gehs richtig schlecht soll ich spucken gehen oder tableten trinken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn dir im Magen schlecht ist und du das Gefühl hast, kot.zen zu können, dann immer raus damit ! Das ist ernst gemeint. Denn wenn man was Verdorbenes gegessen hat, dann ist es eine sehr wichtige Schutzmaßnahme des Körpers, das so schnell wie möglich wieder rauszubringen, - entweder oben raus oder unten raus.

Wenn es oben raus soll und will, mach dir mal ne große Tasse Tee, egal, was für welchen. Die Tasse bitte nicht ganz voll schütten und wenn der Tee einige Minuten gezogen hat, Beutel raus und kaltes Wasser drauf bis die Tasse voll und der Tee sofort trinkbar ist. Dann möglichst zügig runter damit, auch wenn es eklig schmeckt und nicht so recht runter will. Und dann kannst du dich schonmal in Richtung Klo aufmachen, Haare hinten zusammenbinden, falls sie lang sind ...und wenn es nicht freiwillig kommt, mal probieren, ob es mit *Finger.in.den-Hals * geht. Du wirst sehen: Wenn es raus ist, geht es dir sicher schnell wieder besser.

Ahhh, ich hab grad gelesen, du hast viel Kartoffelsuppe und Toastbrot gegessen.... nun ja. Ich will dich ja jetzt nicht zur Bulimie anleiten, aber wenns dir davon jetzt schlecht ist, kannst du deinem Körper auch helfen, indem du dir einen Teil des Abendbrotes nochmal retour durch den Kopf gehen lässt.

wenn du das nicht willst, weil es eklig ist, ... tja, dann heul hier nicht rum und stirb wie ein Mann. Oder stirb nicht, aber ess demnächst einfach weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taigafee
10.10.2011, 03:32

:-)

0

Wie zum k ozen schlecht oder so psychisch..?

Wens dir schlecht ist hilft meistens nur k otzen.. wens nicht geht kannst du ja den finger in den hals stecken oder an was h äsliches denken maden oder so

viel spass auf dem klo und gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle viel trinken. Wasser oder so. Mach dir ne Wärmflasche und hau dich aufs Sofa. Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XProgrammingX
10.10.2011, 02:30

Klar viel trinken ! Dann kot ze ich ja noch viel mehr

0

trink eine tasse fencheltee wenn du von der kartoffelsuppe bauchschmerzen hast. dann musst du, nach einiger zeit, ganz doll aufs klo und dann hast du es hinter dir^^

meiner erfahrung nach, sollte es funktioniren :)

gute besserung^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einmal Bröckeln, dann haste es hinter Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist dein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XProgrammingX
10.10.2011, 01:30

hab kartoffelsuppe mit sehr viel toastbrott gegessen !

0

Was möchtest Du wissen?