Bitte helfen physik? Bitte bitte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst mithilfe der spezifischen Wärmekapazität von Wasser (Formelsammlung) und der Menge an Wasser (Dichte von Wasser ist ja ziemlich genau 1 kg/l) die Energie ausrechnen, die du brauchst, um das Wasser entsprechend zu erwärmen. Dazu setzt du den Temperaturunterschied Δϑ (Delta Theta) ein. 

Jetzt kannst du die Gesamtenergie durch 20kJ/min teilen, dann erhältst du die Zeit in Minuten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?