BITTE HELFEN DROGEN SCHULE POLIZEI

11 Antworten

wenn du es nicht einnimst und auch nix von den zeug hast brauchst du dich auch nicht zu fürchten auser du hast kippen oder so und bist unter 18 die würde ich zuhause lassen aber ansonsten ... oder geht es dir darum das du sagen sollst das dein freund drogen nimmt ( ihn verpfeifen)?

Das ist sachlich falsch.

0

Wenn man belegen kann, dass Du das Gras erworben hast, um es weiterzugeben, hast Du Dich mit Drogenhandel strafbar gemacht. Die Zeugenaussagen sind wichtig. Wenn die Polizei bei Deinen Freunden etwas finden, werden sie fragen, woher sie das haben. Die Polizei ist nicht an Konsumenten interessiert, aber Dealer werden verfolgt. Konsum ist nicht strafbar, also ist es unwichtig, ob Du es für Deinen eigenen Gebrauch hattest.

Wenn Du durchsucht wirst und nichts dabei hast, steht die Aussage dieser Frau gegen Deine Aussage. Im Zweifel "für den Angeklagten", also für Dich. In Deutschland muss man Dir die Schuld nachweisen, nicht Du Deine Unschuld nachweisen.

Also - vor was hast Du Angst? Können Sie Dir etwas beweisen?

Strafe wegen illegaler ölentsorgung

hey

Ich habe ein Problem. Ich habe Altöl gekauft aber leider ist das Zeug heutzutage nix mehr wert und die entsorgung ist sogar sehr teuer. Da habe ich mir gedacht, schüttest es einfach in eine Wiese. Es handelte sich um 10 Barrel. Ich habe das Zeug dann ausgeschütet und nun sind alle Pflanzen da kaputt gegangen. Die Bullen waren auch schon da. Glaubt ihr die können mich finden und bestrafen?? Weil an sich hab ich ja nix illegales gemacht.

...zur Frage

Schultadel wegen Handy?

In der Schule kam heute eine unangekündigte Hausaufgabenüberprüfung von der Biolehrerin. Ich natürlich kein Plan von nix also habe ich mein Handy irgendwie unauffällig in meinem Rucksack benutzt um zu googeln aber als ich einmal ned aufgepasst hab stand die Lehrerin schon hinter mir. Sie hat mir eine 6 eingetragen und mein Handy konfisziert (was ich völlig berechtigt finde) aber sie hats an die Schulleitung gepetzt und diese hat mir heute einen schriftlichen Tadel mit heimgebracht wegen der Benutzung von Handy während einer Überprüfung. Findet ihr den Tadel berechtigt? Gebt mal eure meinung dazu ab

...zur Frage

Kann ich angezeigt werden wegen H&M video?

Hallo also ich fange an ich habe ein freund (jetzt nicht mehr weil er mich verraten hat) das H&M video geschickt wo die Sex haben und er hat das in seiner klassen gruppe geschickt dann hat das einer der schuleiterin gepetzt aus seiner schule und jetzt weiss ich nicht ist das schon Kinderpornografie? Bin nicht in der schule Und kann ich angezeigt werden?

...zur Frage

Lehrerin anzeigen wegen rufmord

hi leute.. wir waren mit der schule auf einem ausflug und da ist ein unfall passiert womit ich gar nichts zu tun hatte aber jetzt in der schule sagt eine lehrerin ich wäre daran schuld und sie will mich jetzt anzeigen zur schulleitung gehen usw. und das opfer von dem unfall hat auch gesagt das ich nix damit zu tun hatte und ja jetzt is meine frage kann ich meine lehrerin anzeigen?? ich hoffe ja weil so was geht ja nicht von einem lehrer so etwas zu behaupten und in die welt zu setzen...

Ich weis ich habe es nicht so mit der deutschen rechtschreibung ;D

...zur Frage

Freund wurde mit cannabis erwischt, ich war dabei!

hallo leute, mein freund wurde mit vllt. grade mal 0,3g canabis (rest) erwischt und ich war dabei als die bullen ihn erwischt haben.. sie haben unsere personalien aufgenommen, aber nix per funk durchgegeben... er sagte zu mir und nem anderen freund, diesesmal lassen wir euch so gehen ( ich bin 17) und zu dem, der das canabis hatte, haben die gesagt, dass er ne anzeige bekommt wegen besitz... (dieser freund ist mein cousin)! jetzt meine frage: in dem brief den er bekommt, stehen auch die namen deren leute drine, die mit ihm da waren, oder bekomme ich sogar einen brief nach hause, obwohl ich gar nix bei mir hatte und nicht geraucht bzw. die das gar nicht erst kontorlliert haben?

schnelle antwort, danke

...zur Frage

Stress mit ner Lehrerin. Falsche Verdächtigung!

Hallo Leute, Wir besuchen die 10.Klasse und vor 4 Tagen gab es in unsere Klasse vor den Augen unserer Klassenlehrerin eine heftige Auseinandersetzung zwischen Schüler. Da ich gesehen habe , dass ein Schüler von anderen brutal geschlagen wird, bin ich dazwischen gegangen und wollte sie auseinander machen. In dem Moment wo ich die Schüler auseinander machen wollte , rannte unsere Klassenlehrerin zu der Pa­r­al­lel­klas­se um Hilfe zu bitten. ich war immer noch dabei die Schüler auseinander zu machen, dass auf einmal 10 Männern in unserer Klasse rein kamen , um die Schlägerei zu beenden. Als die Schlägerei vorbei war , rief meine Lehrerin mich um mir zu sagen , dass ich mit ner Anzeige wegen gefährliche Körperverletzung rechnen soll. Ich bin überrascht worden und erklärte meine Lehrerin , dass ich nur die Schüler auseinander machen wollte und nicht mehr , sie glaubte kein Wort. Gestern in der Pause hat unsere Lehrerin mich und das Opfer zum Direktor gebracht. Das opfer wusste auch nicht warum ich mitkommen soll , weil er schon wusste , dass ich ihn an dem Tag helfen wollte. Wir sind zum Direktor gegangen und da waren auch 2 Polizisten (Aus Sicherheitsgründen sagte mir meine Lehrerin danach). sie erzählt was am Mittwoch vorgefallen ist und dass ich angeblich derjenige war , der zugeschlagen hat. Direktor rastet aus und sagt zu mir das wird nicht in unsere Schule geduldet. Sie werden von unserer Schule fliegen. Ich habe dann gesagt : darf ich jetzt mich verteidigen ?? er sagte Ja. Ich habe erzählt was alles vorgefallen ist und ich nur die beiden Schüler auseinander machen wollte. Hat er recht ?? Fragt Direktor. Ja er wollte mir nur helfen antwortet das Opfer. Der Direktor hat sich beruhigt . Ich sagte dann zu der Lehrerin : sehen Sie ich habe es doch vom Anfang an gesagt , dass ich es nicht war aber sie haben mir nie geglaubt. Das ist nicht das erste mal , dass sowas in unserer Klasse passiert wird , das war schon die 7. Auseinandersetzung. Ich bin der Meinung , dass es Lehrerin schuld ist , dass unsere Klasse soweit gekommen ist , weil der Schüler , der immer gemobbt wird , ist niemals von unserer Lehrerin ernst genommen. Er beschwerte sich mehrmals über andere Schüler aber was antwortet unsere Lehrerin : Die Welt ist ungerecht ob du es willst oder nicht.

Ich wollte nun euch Fragen , ob ich die Lehrerin wegen der Falsche Verdächtigung anzeigen kann ?? denn ich musste von meiner Klasse bis zu Sekretariat mit 2 Polizisten laufen und das war so peinlich vor meinen Freunde und anderen Schülern.

PS: Nicht dass ihr wieder denkt , dass der Deutsche von Ausländern gemobbt und geschlagen wurde. Denn Ich bin der einzige Ausländer in der Klasse.

ENTSCHULDIGUNG WEGEN SCHLECHTE RECHTSCHREIBUNG ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?