bitte helfen--- chemie

4 Antworten

1 mol/l = 1mmol/ml. Ansonsten: JSA 1.0, JSA 1.1, JSA 2.0, JSA 2.1 (http://www.jurawiki.de/JSA). Meine Glaskugel ist gerade zur Reparatur.

Hast Du nicht JSA 5.1 vergessen?

0

Ist zwar schon einig Zeit her aber ich denke, das geht folgendermaßen:

Beispiel Wasser H2O, Besteht alos aus 2 Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom. Die Atommasse besteht also aus ca. 18g. 1 Mol Wasser hat also 18g. 1 Mol/Liter sind daher bei Wasser 18g/l.

Beispiel Schwefelsäure H2SO4 Atommasse sit 98g 1 Mol Schwefelsäure hat also 98g. 1Mol/l Schwefelsäure sind somit 98g/l.

joa genau auf die rechnung kam ich auch^^ ich musste für eine Pufferlösung CH3COOH (Essigsäure) und CH3COO- (Acetat) die Menge in ml angeben... dabei habe ich jeweils von den beiden 1mol/l

wo wie dus gemacht hast..habe ich auch versucht.. aber bei den Einheiten hat es mciht etwas verwirrt

0

Teil den Kerschel durch Tausend, bzw. schreibe jeweils ein kleines "m" vor mol und l

wie sollte ich das vertshen... tut mir wkl leid.. aber im moment verwirren mich diese einheitn ><

0
@Jeytii

Das, was Bevarian als Kerschel bezeichnet, wäre bei mir Müll, Mist oder Rotz. Ich weiß nicht, wie es in Deiner Heimat bezeichnet wird.

0
@cg1967

Also bitte! Kerschel im Sinne von Zeug oder Dings - so 'ne Sache halt...

0

chemisches Rechnen; Salzsäure verdünnen mit Wasser

Hallo! Ich mache eine Ausbildung zur PTA und bräuchte Hilfe bei einer Aufgabe:

"Aus 0,5 molarer Salzsäure sollen 500 ml 0,08 molare Salzsäure durch Verdünnen mit Wasser hergestellt werden. Wie viel Milliliter beider Ausgangsstoffe sind einzusetzen?" (Volumenkonzentrationen können vernachlässigt werden)

So eine Aufgabe hatten wir im Unterricht bisher nicht.

Die Lösung in meinem Fachrechnen Buch: v(0,5M HCI) = 80 ml; v(H2O) = 420 ml

Wie kommt man auf dieses Lösung?

Ich habe mir gedacht, dass es durch Dreisatz geht:

1000 ml ≙ 1 mol

80 ml ≙ 0,08 mol

also 500 ml - 80 ml = 420 ml

Aber dann wäre es ja egal, wie die Molarität der Ausgangs-Salzsäure war...kann also nicht sein, oder?

...zur Frage

Mol von 5 Gramm Wasserstoff

Sind 5 Gramm Wasserstoff 5,04 Gramm/mol ?

...zur Frage

Frage zur Berechnungen in Chemie mit mol?

Hallo, kann mir bitte jemand erklären, wie ich folgende Aufgaben lösen kann?

1.Berechne, wie viele Atome ein einem Mol Blei sind.

  1. Überprüfe, ob ein Mol Wasser genau so viele Wasserstoffatome enthält wie ein Mol Wasserstoff.

Bitte mit Rechnung, danke!

...zur Frage

22,4 ml Wasserstoff in Gramm?

Hallo ihr Lieben!!

Hier mein Problem:

ich soll 11,2 ml Sauerstoff in mol umrechnen, habe bestimmt schon nh halbe Stunde im internet nach einer Formel gesucht, die die Milliliter in Gramm umrechnet. Hab offensichtlich keine gefunden.

Also nochmal 11,2 milliliter in mol?

...zur Frage

Chemie Rechnen Beispiel?

Ich habe nun einige Beispiele in Chemie gerechnet und finde das total schwierig. Irgendwie komme ich dann trotzdem immer auf das richtige Ergebnis, aber brauche viel zu lange. Kann mir vielleicht jemand erklären, welche Schritte man nacheinander macht, um solche Beispiele zu lösen? Ich rechne immer wirr herum und weiß eigentlich nicht so richtig, wie man das am besten angeht.

z.B: Wieviel Milliliter 36%ige Salzsäure der Dichte ρ20= 1,179 g/ml sind abzumessen, um 4 Liter einer Salzsäure mit c(HCl) =0,1 mol/L herzustellen?

Wie beginnt man solche Rechnungen zu lösen? Ich bin dabei irgendwie auf mol gekommen, weiß aber nicht wie ich weitermachen soll, um auf ml zu kommen...

lg HDLgirlHDL

...zur Frage

Mol in Prozent?

Guten Abend :),

wie rechne ich 2,5 mol/l in Prozent um?

Ich bräuchte also lediglich eine simple Formel glaub ich :'D.

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?