Bitte heft mir, es ist wichtig!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. schick so einen scheiß nicht in den klassenchat
2. behalte solche Sachen für dich
3. such dir ordentliche Freunde wenn die schon nichts für sich behalten können

1.1. gehe zu einem Lehrer und sag ihm dass und der soll sich drum kümmern dass die spastis das lassen
1.2. einfach die Leute ignorieren die dich ärgern wollen und dir nichts anmerken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luftballonhoch3
18.11.2016, 15:06

Danke, aber wir habn unsere Klassenlehrerin erst wieder Mittwoch und was soll ich sagen, wenn die irgndwie sagen "Na, ist die Fette wieder da?"

0
Kommentar von jhonInTheHood
18.11.2016, 15:13

Naja dann kriegen die halt wieder Ärger :D
Theoretisch könnte das auch angezeigt werden .. sofern die über 14 sind

0
Kommentar von W0lfgirlJessy
18.11.2016, 17:52

die leute zu ignorieren hilft nix habe damit selber erfahrung die machen einfach weiter 

0

Das ist zwar peinlich, aber das geht relativ schnell wieder vorbei. Du darfst dich nur nicht provozieren lassen, sonst artet die Sache in Mobbing aus, weil man dich dann ja bewusst provozieren will. Die Reaktion des Opfers macht das Mobbing für den/die Mobber ja so reizvoll.

Außerdem: So was kann jedem mal passieren. Ich kenne einen, der sich im Teenageralter (16 oder 17 ungefähr) mal in die Hose geschissen hat. Darüber haben wir schon am nächsten tag nicht mehr geredet. Man muss so was dann halt einfach akzeptieren. Wenn du das schaffst, wirst du feststellen, dass andere dich damit deutlich schwieriger provozieren können.

Ich bin auch nicht normal, ich bin Asperger-Autist. Na und? Ich war schon immer verhaltensauffällig und u. a. deshalb früher auch mal ein Mobbingopfer, aber heute juckt mein auffälliges Verhalten niemanden mehr! Irgendwann sind diese Themen für die Leute halt komplett ausgewrungen wie ein zuvor triefnasser Schwamm, wenn du verstehst, was ich meine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich nicht von solchen Zicken unterkriegen. Ich bin auch nicht dünn, aber solche Menschen geht das nichts an.

Ich weiß das es ein schwacher Trost ist, aber es hört auf. 

Ich wurde 4 Jahre lang gemobbt, bis ich durch meine jetzigen Freunde kennengelernt habe. Ich wurde ziemlich selbstbewusst, und keiner gibt das zu, aber Leute stehen darauf. Nicht narzisstisch, sondern einfach selbstbewusst und mit sich selbst im reinen. Als das dann alle gemerkt haben wurde ich Klassensprecherin und keiner hat mehr irgendwas gesagt. 

Sobald du ihnen zeigst das es dich nicht interessiert, selbst wenn es dich eigentlich verletzt, hören se auf weil sie keinen Spaß mehr daran haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir coole Freunde so wie mich denn dann bist du nämlich auch cool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luftballonhoch3
18.11.2016, 15:07

Geht nicht, die finden mich alle sowieso uncool...

0

Was möchtest Du wissen?