bitte euch um euren Rat

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich!!! Du lebst nur einmal!!!! Deine Freundinnen sind doch dazu da, dass du ihnen alles erzählst. Und dein Vater?? Alöcher gibt es überall auf der Welt!!! Und deine Mutter?? Die muss ja ni alles wissen. Rede mal mit Freunden drüber, dafür sind sie da. Und du fällst ihnen damit nicht zur Last, denn sie sehen dass aus einer gaaaanz anderen Perspektive als du. Unter uns gesagt: Es fällt ihnen nicht zur Last weil es grob gesagt nicht ihre Probleme sind. Sie können dass einfach von sich schieben. Vielleicht wechselst du die Schule?? Das klappt meistens gut. Ritzen??? Halt dich davon fern!!!! Eigentlich ist die Sache klar: Du brauchst mehr Selbstvertrauen!! Zieh dich mal schick an, schmink dich und stolziere dann mal durch die Stadt. Tu innerlich so, als würdest du in einem Film sein. Das klappt bei mir immer!! Wenn dich nochmal jemand anzickt, dann zick einfach zurück!! Lern schlagkräftig zu werden!!!! Was die können, kannst du doch schon lange!!! Lass dich nicht unterkriegen!!!

Darkshadow03 24.06.2014, 21:35

Du bist ja cooool. Danke, ich habe es schon gesagt, meiner guten Freundin, du hast recht!!!! Ich musste echt fast eine Stunde nachdenken bevor ich es igr geschrieben habe. Ich werde morgen auch meiner besten Freundin das sagen, wenn ich genung Kraft und Mut habe. Denkst du ich könnte in eine Psychatrie kommen wenn ich das auch meiner Psychologin sage?

0

Jeder Mensch ist es Wert bzw. hat es verdient zu leben! Und ich glaube nicht das du eine Last für die Leute bist die dich lieben/die du liebst! Dennoch denke ich das du dringend mit jemandem reden musst um dir das alles von der Seele zu reden was dich belastet! Vielleicht solltest du mit deiner Ma drüber reden? Oder mit einem Vertrauenslehrer? Gibt es da jemanden??

Darkshadow03 24.06.2014, 20:32

Ich muss wm Donnerstag dieser Woche zur Psychologin, der erste Termin. Davor war ich bei der Caritas, ich habe da aber nicht gesagt das ich starke Suizidgedanken habe.

0
lineemma 24.06.2014, 20:36
@Darkshadow03

Ja!!! geh da auf jeden mal hin. Und erzähl ALLES!! Psychologen haben 100%ige Schweigepflicht!! Danach wirst du dich besser fühlen, glaub mir

0
Darkshadow03 25.06.2014, 16:04
@lineemma

Das hoffe ich. Weißt du eventuell was da gefragt wird? Ich weiß das ich einen Bogen für Depressionen, ob ich welche habe etc. Ausfüllen soll.

0

Ich weiß wie du dich fühlst! Aber es macht dich stärker! In 8 Jahren wirst du denken ; "ich war am Ende - aber ich habe es geschafft und weitergekämpft.." Du hast selber geschrieben, dass du viel erreichen willst. Und um deine Träume zu erreichen, musst du nicht unbedingt beliebt sein, oder den besten Kontakt zu deinem Vater haben. Wenn du ihm egal bist, dann ist das nicht deine schuld, sondern seine! Über mich wird fast jeden Tag gelästert, weil ich keine Markensachen tragen will. Aber na und? Als ich 13 war, hat mich das verletzt, aber mit der Zeit lernt man, auf die Meinung anderer zu schei ßen. Ich habe auch ziele und träume, und um die zu erreichen brauche ich keine teuren Hollister Klamotten oder 1000 freunde. Bleib stark, es wird sich bald lohnen... Irgendwann kriegen alle das, was sie verdienen

Hey klar jeder mensch ist es wert zu leben. Ich habe eine ähnliche situaition durch habe mich auch an meine famile gewendet was den aber egal war. Dann habe ich mir selbst hilfe gesucht habe eine Therapie gemacht und kann jetzt sagen das ich stolz auf mich bin ich habe mir ein leben aufgebaut wie ich es wollte. Geh zur Therapie und lass dir helfen glaub mir das bringt mehr als du denkst

Darkshadow03 15.07.2014, 00:26

Bin ich doch schon. Ich kann aber erst im August wieder zu der Psychologin hin. Währrend dessen gehe ich ja noch zur Therapie bei der Caritas doch die weiß nur das wegen dem ritzen und Mobbing, Schlafstörungen. Ich konnte ihr das, was ich erzählen wollte gar nicht sagen. Keine Ahnung wieso.

0

Du bist es auf jedenfall wert weiter zu Leben wir alt Bist du den?

Darkshadow03 24.06.2014, 20:30

Ich bin fast 14 und ein Mädchen

0

dir ist es also nicht egal das sich dein dad sich angeblich nicht für dich interessiert und willst nicht das deine mum sich um dich sorgt? du bist unlogisch mädchen ... nimm mal hilfe von deinen freunden an denn wahre freunde nervt es nicht wenn du dich bei ihnen ausheulst und wenn doch sind das keine freunde

Was möchtest Du wissen?