Bitte Erklärt mir Geometrie?

...komplette Frage anzeigen Beide Aufgaben bitte!  - (Mathematik, Geometrie)

4 Antworten

Hallo,
hier hab' ich mal versucht es einigermaßen zu erklären.
Das zweite Dreieck hast du ja richtig bearbeitet. Wenn es da aber auch Unklarheiten geben sollte, kann ich diese auch noch mal rechnen.
LG Dr Blex

Hier das Bild  - (Mathematik, Geometrie)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MacWallace 13.06.2016, 19:12

Danke für den Stern!

0

Die Winkel in einem Dreieck ergeben zusammen 180°. Wenn du schon zwei Winkel im Dreieck gegeben hast rechnest du 180° - Winkel A - Winkel B um den dritten zu erhalten.

Ein Halbkreis hat 180°. Hier ebenfalls 180° - die gegebenen Winkel rechnen, um den fehlenden Winkel zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
z889z 23.05.2016, 19:19

Danke

0

(Alle Winkel IN einem Dreieck zusammengerechnet ergeben 180 Grad.)   (linkes Dreieck, rechte Ecke unten) Du musst 110 Grad +39 Grad rechnen. Das ergibt 149 Grad, bis 180 fehlen noch 31 Grad, also ist der Winkel unten rechts in der Ecke 31 Grad groß. (Weil es ein gestreckter Winkel ist.)

Wenn du einen genauere Erklärung brauchst schau dir auf Youtube Tutorials darüber an, da erklärt es ein Lehrer nochmal richtig. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo z889z

Du bist auf dem richtigen Weg.

A) Die Innenwinkel eines Dreiecks sind zusammen immer 180°.

Du hast in der oberen Ecke 24°

In der unteren Ecke hast Du 180°*-39°-110°=31°

Nun Alpha des grossen Dreiecks = 180°-24°-(31°+39°) = 86°

(eine Gerade hat ebenfalls den Winkel 180°)

B) Das grosse Dreieck ist ebenfalls gleichschenklig.

Beta = 180°-2*73°=34°

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?