BITTE DURCHLESEN! Wovon kommen Schmerzen am unteren Rücken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Darauf kann dir nur ein Arzt nach eingehender Untersuchung und wahrscheinlich Röntgen und MRT antworten. Da du keinen Ausstrahlungsschmerz ins Bein oder neurologische Ausfälle in Form von Lähmungserscheinungen hast, glaube ich nicht, dass es eine Bandscheibe ist. Aber, wie gesagt, nur der Arzt wird helfen können. Gehst du morgen zu einem Sportmediziner bzw. zu einem Orthopäden mit Sportarztdiplom? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wassermelone100 05.03.2016, 21:07

Ich war beim Orthopäden & der hat eine muskuläre Verhärtung festgestellt. Die Ursache kommt seiner Meinung nach vom "übertraining". Mittlerweile geht's mir aber wieder besser & ich kann wieder trainieren. 💪

1

Ich habe auch des offteren im unteren bereich rücken schmerzen, bzw. hatte, wie sich herrausgestellt hat, lag es nur an den Sesseln in meiner Schule. Jetzt haben wir neue Möbeln und mir gehts wieder gut.

Wenn es möglich ist, Probier mal einen andern´Sessel in der Schule aus oder schau ob dir deine matratze oder irgend ein Möbekstück zuhause unbequem vor kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wassermelone100 24.02.2016, 21:22

Dass macht mir Mut ! 😏 Bei meiner Matratze habe ich heute bereits nachgeschaut ,aber ich finde diese weder zu Weich & noch zu Hart. Also eigentlich Ideal. Ich hatte dieses Stechen ja jetzt 2 mal & ich war bis Anfang dieser Woche 3 Wochen im Kindergarten & da habe ich mit den Kindern auch viel auf den Boden rum geturnt usw. Kurz gesagt : Ich glaube nicht ,dass es mit den Stühlen in meiner Schule zusammen hängt ,aber das Praktikum mit zu erwähnen habe ich vergessen. Danke !

0

Also mir hats die Bandscheibe rausgehauen am PC und ich mußte husten. Danach kam dann nach und nach Schmerzen in der unteren LWS. Das ging soweit das ich zuerst dachte Rücken verkrampft, schlecht gelegen, Zug bekommen wie auch immer. Wurde nicht besser. Dann hatte ich nach etwa 2 Wochen kein Gefühl mehr an der äusseren Wade. Dann konnte ich meinen Fuss nicht mehr nach unten bewegen (also auf einem Bein auf Zehenspitze usw.) Danach kam Operation. Wie gesagt, das ist kein Spaß. Also tu dir selbst einen Gefallen und lass es beim Orthopäden abklären! Das rate ich dir aus schmerzhaft leidiger Erfahrung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wassermelone100 24.02.2016, 21:33

Du meinst ,dass dein Schmerz bis in den Fuß / Beinen geht ? Darüber habe ich auch schon was gelesen & normal habe ich das nicht ,weil ich in meinen Beinen etc. Keine Veränderungen verspüre. Ich weiß aber was du meinst. 😉 ich werde morgen einen Arzt aufsuchen. Danke ! 

0

Ich tippe mal auf Bandscheibe ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wassermelone100 24.02.2016, 21:15

Kannst du Ca. einschätzen ,wie lange ich auf das Training verzichten muss ? 

0

Was möchtest Du wissen?