bitte dringend Hilfe! eingewachsener Nägel

... - (Eiter, wildes-fleisch, Eingewachsener Nagel)

1 Antwort

Deine Haut erholt sich so oder so, die exakte Regenerationszeit kann ich dir nicht angeben. Wenn du es erstmal einwirken lässt und die Tage gründlich säuberst könnte es in 2-3 Wochen wieder top aussehen :)

Du hättest aber nicht mit der Pinzette dort rumbohren sollen. Könnte jetzt etwas länger dauern da du vilt nitrat entfernt hast das für die Heilung primär ist.

0

Wildes Fleisch am Nagelrand

Hallo zusammen..

an meinem grossen Zehennagel bildet sich auf der aussenseite wildes Fleisch.

scheinbar wächst der Nagel wieder etwas ein.

nun meine Frage:

was kann ich gegen das wilde Fleisch machen damit es abstirbt oder sich zurückbildet? gibt es evtl. irgendwelche Tropfen die man verwenden kann? Das Fleisch ist nun ca. 1mm seitlich über den Nagel gewachsen.

danke schon mol im voraus!

...zur Frage

Eingewachsener Zehnagel (Auchtung mit Bildern)

Hallo,

Kennt sich hier jemand damit aus?

ich wollte fragen ob ich auf dem Richtigen weg bin.

ich habe was unter den Nagel gestopft. Und ich habe noch was unnter dass wilde Fleisch unter den nagel gestopft.

Hilft das? Mach ich es richtig?

Ps. Das rote ist kein Blut sondern Betaisodona lösung.

...zur Frage

Zehen entzündet und Ärzte tun nichts?

Hallo liebe Community :-)

meine beiden großen Zehen sind jetzt schon seit länger als einem Monat richtig entzündet. (Mit wildem Fleisch und allem drum und dran) Als es richtig angefangen hat bin ich zu meinem Hausarzt. Der hat gesagt ich soll erstmal eine Woche lang meine Füße in Jod baden und auch Salbenpflaster drauf machen. Es wurde nicht besser und daraufhin hat er mich an einen Chirurgen verschrieben. Der hat dann gesagt er würde nicht gerne operieren (also die Nägel schneiden) da dort auch noch die alten Nägel mit drauf waren und ja, war halt ungünstig. Er hat mir dann eine Methode gezeigt wie ich die Zehen selber behandeln kann, indem ich jeden Abend Stäbchen in Alkohol tunke und die Haut neben des Nagels immer so wegdrücke. Dann war ich zwei Wochen später nochmal dort und er meinte es müsse jetzt nicht mehr operiert werden, da sich dann die alten Nägel entfernt hatten. Das ist aber auch schon wieder 2 Wochen her und das wilde Fleisch drückt auch eigentlich auf garnichts mehr, im Prinzip könnte die Entzündung quasi abhauen. Aber die Entzündung ist immernoch da denn die Zehen sind wirklich rot gefärbt,die Pflaster sind jeden Abend von Eiter durch gesüfft und das wilde Fleisch bildet sich auch nicht zurück.

Langsam bin ich echt verzweifelt und weiß nicht mehr was ich tun soll.

Was sagt ihr dazu?

Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße :-)

...zur Frage

Eingewachsener Zeh Nagel tut nicht weh?

Guten Tag,

Ich bin mir nicht sicher, ob ich einen eingewachsenen Zeh Nagel habe, an der linken Seite meines Rechten großen Zehs habe ich etwas Rotes, wie eine Verletzung, oder Kruste, es tut aber nicht weh, auch nicht wenn ich drauf drücke.

Tut ein eingewachsener Zeh Nagel immer weh? Oder ist es nur eine andere Verletzung? Verglichen mit den Bildern auf Google sieht meiner übrigens nicht so schlimm aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?