Bitte den Namen Kerem ins arabische übersetzen?

2 Antworten

Das würde Krm bedeuten, nicht. Warum sparst du die e's aus?

Das hat mir jemand übersetzt dessen arabisch zwar besser als meines ist jedoch wohl auch nicht gerade das beste :) ich danke dir

0

E gibt's im Arabischen nicht. Kurze Vokale werden auch nicht geschrieben. Die Schreibung كرم ist korrekt. Genauso wird der arabische Name Karam (türk. Kerem) geschrieben.

1

@Neun188

Wie würde dann Muhammad (Mohammed) arabisch zu schreiben sein?

1
@mulan

Offen gesagt war meine Antwort eher als Frage gemeint. Woher weiß ich dann, dass es Karam ist (im Farsi gibt es ja zwei a (was ich weiß). Ein ao und ein ae. Das ao wird durch ein Alef gekennzeichnet, dass ae wird ausgespart, oder es kommt ein Strich (ich glaub) über den vorigen Buchstaben)) Aber woher weiß ich dann, ab da jetzt so ein ae ist oder nicht?

0

Nein die hier : كيرم

Ich danke dir !

0

Düse Schreibung ist allerdings falsch, zu malmen die kiram lesen würde. Die Schreibung كرم war schon richtig. Kurze Vokale werden im arabischen nicht geschrieben. Denn sonst müsste man auch Muhammad anders schreiben als محمد (mh.md).

0

Was möchtest Du wissen?