Bitte antworten?2?

5 Antworten

Drei Jahre, Bennl46jh, ist ja schon eine lange Zeit!

Und in dieser Zeit habt ihr ja viel miteinander erlebt.

Du bist fremdgegangen - aber ihr habt euch versöhnt.

Aber nun befürchtest du, dass sie es genauso macht – bist eifersüchtig und gleichzeitig fühlst du dich auch alleingelassen.

Es ist ja oft so, dass wir uns mit Haut und Haaren mit einem geliebten Menschen verbunden fühlen.

Dann können wir es schwer verkraften, wenn dieser Mensch nicht genauso total für uns verfügbar ist.

Gönn deiner Freundin ihr eigenes Leben und gönne auch dir ein eigenes Leben!

Mit Liebeskummer und Eifersucht fällt es oft schwer, uns auch noch anderen Lebensthemen zuzuwenden.

Aber wenn du dich wichtigen Themen, Aufgaben zuwendest, wenn du an deinem Tun Freude findest, dann kann sich auch das Verhältnis zu deiner Freundin entspannen oder aber du kannst die Trennung von ihr mit einem Gefühl der Traurigkeit annehmen.

Manchmal ist ja auch ein Verlust nur ein versteckter Neubeginn.

Mir wird ganz schnell klar warum du niemanden zum reden hast.... Man versteht dich schlichtweg nicht...

nach " weiss nicht why " war ich nur noch am Kopf auf den Tisch schlagen.

Also, du kommst mit der Eifersucht nicht klar? Das ist leider immer ein Zeichen von Unsicherheit und dem Wunsch, den Partner an dich zu binden. Lass ihm seine Freiräume, sonst geht's schief. Ich glaube auch du hast Angst, dass er dir ebenfalls fremdgeht.

grosse liebe zurück gewinnen tipps wie?

habt ihr tipps wie man die grosse liebe zurück gewinnen kann ?

also irgendwelche sachen die man machen kann um sich zu versöhen sollte schon was spektakulären sein also nix 0815 mässiges wenn ihr wisst was ich meine

...zur Frage

Seit ihr schon mal betrogen worden und habt es verziehen?

Mich würde gerne interessieren ob jemand von euch betrogen worden ist und es verziehen hat. Vorallem richtet sich meine Frage an Personen,deren Partner fremdgeküsst haben! Klar ist es auch schlimm,aber nicht so schlimm wie das volle Programm..
Meine Fragen: Klappt die beziehung danach? Kann man wieder vertrauen? Wann wird man diesen "Schmerz" los? Wann kann man endlich aufhören daran zu denken? Kennt ihr gute Tipps?

...zur Frage

Schädlingsbekämpfung was hilft gegen Speckkäferlarven?

Hallo,


ich habe vorhin eine unschöne Entdeckung gemacht. 4 kleine Speckkäferlarven befanden sich in meiner Kommode in verschiedenen Schubladen. Daraufhin habe ich weiter nachgeforscht und weitere 5-7 hinter Fußleisten gefunden. Ich werde jetzt mein komplettes Schlafzimmer zerlegen, alles absaugen und abwischen.

Der Boden ist Parkett, da würde ich gerne Silikon in die Ritzen am Rand spritzen. Was haltet ihr davon? Und danach werde ich alles mit einem chemischen Schädlingsbekämpfungsmittel einsprühen und mich dann ein paar Tage aus dem Zimmer verziehen. Richtiges Vorgehen? Noch Tipps?

Vielen Dank

...zur Frage

Nach 2 Jahren kann ich ihn immer noch nicht vergessen das macht mich so fertig?

Hallo ihr lieben, ich War vor 2 Jahren mit meinem ex Freund zusammen und zwar 3 Jahre, ehrlich gesagt sehr schlimme Jahre, er War anfangs wirklich sehr liebevoll und einfach perfekt er hat mich sehr gut behandelt aber leider kam sein wahres Gesicht raus nach ner Zeit hat er mich wirklich sehr brutal geschlagen und mich zu Sachen gezwungen er hat sich immer wieder danach entschuldigt und ich dumme habe natürlich immer wieder verziehen ich hatte wirklich sehr viele blaue Flecke am Körper alles drum und dran, dann War er wieder so liebevoll und alles und ich sah natürlich nur das gute in ihn, und ich konnte ihn auch nie los lassen nie ich habe ihn oder tuhe noch sehr lieben, das Ding ist ich War wirklich sehr abhängig von ihn ich könnte ihn nie loslassen er hat mich wirklich zusammen geschlagen und alles mögliche zu Sachen gezwungen alles einfach trotzdem liebe ich ihn und kann nicht ohne ihn. Erst als er mich betrogen hat konnte ich mich schwer von ihn trennen, das War wirklich die schlimmste Zeit für mich, ich hatte solche suzid Gedanken und alles einfach. Und jetzt sind schon 2 Jahre vorbei und ich sehe ihn manchmal jetzt wieder und er schaut mich immer so an so richtig, und ich weiß würde er jetzt kommen und mich zurück wollen ich würde ihn das verzeihen, ich liebe ihn so sehr das kann ich nicht beschreiben, ich hasse mich dafür das ich ihn sogar nach 2 Jahren verzeihen würde, nach all dem dass schlimme ist ich sehe ihn in der Berufsxhule und er beobachtet mich immer und ich kann meine Gefühle nicht zurück halten wenn ich ihn sehe, ich versuche dann so schnell wie möglich weg zu gehen.

Ich weiß nicht was ich machen soll, wie kann ich ihn besser loslassen und nicht mehr so krass lieben ich weiß nicht mehr weiter bitte gibt mir tipps vielen Dank

...zur Frage

FOS abbrechen, was dann danach?

Hallo, ich bin in der 11. Klasse der FOS. Ich habe bemerkt dass es nichts für mich ist und wollte in die Berufswelt einsteigen. Da ich merkte wie viel Spaß ich doch an Naturwissenschaften habe, habe ich mich als Chemikantik beworben und die Stelle auch sofort bekommen. Ich trete sie nächstes Jahr erst an beim nächsten Ausbildungsstart eben. Jetzt meine Frage: Ich möchte wirklich nicht mehr auf dieser Schule bleiben, ich interessiere mich nicht für diese Dinge die mir dort übermittelt werden. Ich bin zwar keine schlechte Schülerin, trotzdem wird mir da einfach zu viel verlangt. Was kann ich nun tun, soll ich ein FS(h)J machen? Wie kann man am besten überbrücken wo man trotzdem noch eine Bildung hat, denn auf Kindergarten usw. habe icj irgendwie keine Lust, weil ich nicht mit denen umgehen kann und mit alten Menschen pack ich es psychisch einfach nicht. (Bayern)

Vielen lieben Dank schonmal für eure Tipps! :)

...zur Frage

Mädchen macht mich verrückt, ich bin am Ende?

Hey, ich kenne seit ca. einem Jahr ein Mädchen (Sie 17 und noch nie eine Beziehung, ich 20) mit der ich immer geschrieben habe.

Wir haben uns alles erzählt. Wir haben jetzt nach langer Zeit bemerkt dass wir uns mal endlich persönlich kennen lernen sollten und haben in ein paar Situationen immer wieder gute Ideen gefunden, was wir unternehmen könnten, auf die Sie sich auch gefreut hat.

Vor einem Monat ca. haben wir dann das erste mal etwas "größeres" unternommen und im Nachhinein habe ich auch noch 2 Tage mit ihr geschrieben und es war alles perfekt.

Dann kam sie eine Woche nicht mehr online und meinte dann sie braucht Abstand zu gewissen Leuten .

Auf jeden Fall ging ich ihr dann offenbar 2 Wochen ziemlich auf die Nerven weil ich es einfach nicht verstanden habe. Danach habe ich sie 2 Wochen in Ruhe gelassen habe ihr dann aber wieder geschrieben dass icj es nicht verstehe. Darauf habe ich zum ersten mal garkeine Antwort erhalten. Sie hat auch bereits erwähnt dass sie diesen Abstand auf keinen Fall für immer will.

Ich bin zur Zeit so am Ende, ich kann nachts nicht schlafen ohne von ihr zu träumen. So etwas habe ich noch nie so stark gefühlt.

Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll und hoffe mir kann jemand Tipps geben, denn ich kann momentan einfach nicht mehr...

Soll ich überhaupt nochmal versuchen wieder Kontakt aufzubauen? Sie war nie diejenige die mir geschrieben hat, das ist allgemein so gewesen... deswegen werde auch ich derjenige sein der den Kontakt wieder aufbaut wenn ich dies denn dann noch will oder kann...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?