Bitte! um ! Hilfe! bitte lesen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hmm, Probier mal ganz verrückte Sachen, um aus deinem eintönigem Alltag rauszukommen. Erfüll deine Kindheitswünsche, die noch offen stehen. Geh nachts spazieren.

Schreib dir für jeden Tag auf, was du am nächsten machen willst und wenn du es getan hast, hak es ab. Schreib dir am Ende des Tages auf, an was für kleine Dinge du dich gefreut hast, und wenn es auch nur ein nettes Gespräch mit einer Person an der Haltestelle oder beim Bäcker war.

Die Leere erfüllt jeden mal, da bist du nicht die einzige Person:)

Ich wünsch dir Viel Erfolg dabei! Das Leben steht offen und du darfst machen, was du möchtest. Sei froh und danke der höheren Macht, wenn du an sie glaubst :)

Geht mir genauso. Es hört sich verrückt an, aber manchmal musst du dir einfach einreden du seihst glücklich, du musst ganz fest daran glauben und so bescheuert es sich anhört, manchmal klappt es.

rudy13 31.08.2014, 11:02

Danke ich versuche mein Glück mal jetzt ist es nur bisschen schwierig setzte antidepressiva ab und hab diese komischen entzugerscheinungen ich hoffe die gehen bald zuende ist aber auch ein schlechtes zeug wollte ich garned nehmen der artzt hat aber darauf besten jetzt fühle ich mich schlechter als vorher ....

0
Jaeh85 31.08.2014, 18:28
@rudy13

Glaub mir, ich kenne das Gefühl. Zurzeit hab ich auch eher so eine Down Phase. Ich nehme gar keine Tabletten, bin aber in Therapie. Habe auf Tabltetten verzichtet weil mein Gefühl nicht von sowas abhängig sein soll. Ich habe viele Gründe warum ich schwere Depressionen habe, möchte aber trotzdem versuchen ohne Medikamente auszukommen. Bist/warst du mal bei einer Therapie? Oder hast du sowas mal in Erwähnung gezogen?

0
rudy13 31.08.2014, 20:28
@Jaeh85

Ja ich habe in ein paar Wochen ein Termin. wollte mal fragen ob es bei dir auch so ist das die schlechten Gedanken abends kommen wen man schon im Bett liegt und kürzt vor dem einschlafen ist oder morgen kürzt nach dem aufwachen wen man noch mit geschlossenen Augen im Bett liegt ? mich bescheftigt eigentlich nur eine frage oder bessergesagt nur ein Thema ich habe angst vor dem Tod liege im Bett und denke irgendwann muss ich sterben und bin ganz weg und für immer und Dan ist eich nix das macht mich ve rückt hört sich vielleicht komisch an aber ich kann das nicht aus meinem Kopf ausblenden

0
Jaeh85 02.09.2014, 07:54
@rudy13

Das ist sehr gut mit dem Termin. Also wenn es mir schlecht geht, dann eigentlich durchgehend von Abends bis nachts. Und wenn es mir "besser/gut" geht, dann denke ich nicht so viel über alles nach. Aber das was du meinst, hatte ich auch mal. Habe ich auch noch manchmal. Und glaub mir, das haben gar nicht so wenige Menschen. Als ich in der Zeit war wo ich das hatte, bekam ich immer panische Angst bei dem Gedanken. Und das kam bei mir auch erst abends vorm schlafen. Mittlerweile gar nicht mehr so oft da ich abends nicht mehr alleine bin. Weiß aber genau was du meinst. Hast du mal versucht abends Musik zu hören? Kopfhörer ins ihr und Augen zu? Manchmal hat das geholfen. Versuch dass mal bis zur Therapie. Finde es übrigens sehr gut von dir dass du die machst. Manche weigern dich strickt dagegen aber ich sehe das du Hilfe WILLST! Weiter so!

0
rudy13 03.09.2014, 05:42
@Jaeh85

Dankeschön :) . das mit der Musik habe ich auch schon gemacht hat mir auch geholfen aber ich vergessen sie auszustellen und mein handyakku geht immer leer und mein Handy geht aus befördert der Wecker mich aufwecken. ich dachte schon wie ich mich fühle ist normal aber Dan habe ich mich mal ein tag richtig gut gefühlt Dan habe ich verstanden das ich nicht so leben muss ,dass man sich auch gut fühlen kann ich hoffe das es bald so sein wird ich denke mal nach drei Jahren deprission bzw. sich schlecht führen nicht ganz wach sein müsste ich mich langsam mal wieder gut fühlen .

0
Jaeh85 04.09.2014, 09:48
@rudy13

Kannst du nicht Akku und Kopfhörer zugleich anschließen? :/ Ja ich leide auch seit vier Jahren darunter, aber glaub mir die Therapie wird helfen! Und der Wille zählt! :)

0
rudy13 04.09.2014, 16:26
@Jaeh85

ne meine Steckdose ist leider nicht neben meinem Bett sonder neben der Tür . ich hoffe es ich will wieder Lust am leben haben spass habe und glücklich sein.

0

Wieder Freude am Leben haben es ist ganz einfach du bist in der Phase wo du dir bestimmt selber gesagt hast wieso bin ich eigentlich hier, was mache ich hier ich möchte nicht viel reden aber beschäftige dich mal mit dem Islam, geh in eine Moschee und du wirst der glücklichste Mensch überhaupt.

Czesz, mach das was dir im leben gefällt, vllt. bisschen adrenalin? Unternehme was mit deiner Freundinn.

Was möchtest Du wissen?